Blessing Flusstouristik startet, Dennie Blessing "ehemals Schmidt" versucht sich im Flussgeschäft!

Bildquelle: Blessing Flusstouristik

Es ist eine schwierige Zeit gerade im Flussgeschäft! Die Anbieter bringen immer mehr Schiffe und die Preise sinken. Der Trend geht er dahin Kapazitäten abzubauen als aufzustocken.  Da ist eine Neugründung, vor allem mit so einem kleinen Schiff, doch kritisch zu betrachten. Nun die Website gibt nur wenige Informationen her und nochmal, Sie sollte dringend prof. aufgesetzt werden.   Die Preise liegen von 699,- in der günstigsten Kategorie bis 969,- für 8 Tage, in der besten Kategorie eher im günstigen Bereich. Ob sich das alles rechnet?  Vermutlich wird auch die Fernsehbekanntheit (ARD - Verrückt nach Meer), den einen oder anderen Gast bringen aber ob sich damit ganze Saisons füllen lassen? Ja und dann ist da ja auch noch Phoenix Reisen, Dennis ehemaliger Arbeitgeber, der selbst eine Flussschiffflotte betreibt und vermutlich auch nicht gerade begeistert ist. Nun grundsätzlich aber finde ich den Mut gut! Alle großen haben mit viel Skepsis von außen angefangen. Und es würde mich sehr freuen wenn dieses Projekt dauerhaft erfolgreich werden würde! Nun Herr Blessing - Viel Erfolg! Hier geht's zum Angebot

wallpaper-1019588
EINE WELT LADEN Mariazell – Informationen
wallpaper-1019588
Internationale Computerspielesammlung: Weltweit größte Sammlung mit Online-Datenbank gestartet
wallpaper-1019588
Pluma Wirsing Zwiebel und Schweinesud
wallpaper-1019588
Sword Art Online geht bald weiter
wallpaper-1019588
Review zu Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging | Nintendo Switch
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche chef du
wallpaper-1019588
Engel – Gedicht vom 27.02.2020
wallpaper-1019588
Demokraten-Vorwahlen: Ist eine „sozialistische Revolution“ die Antwort auf Trump?