Bleicke Bleicken: Sylt — Blicke zurück

Bleicke Bleicken: SyltBleicke Bleicken verbrachte den Großteil seines Lebens auf der Insel Sylt. Seine Leidenschaft galt stets der Fotografie, von den 1920er Jahren bis zu seinem Lebensende 1973 waren die weite Landschaft, die Dünen, das Meer und der Himmel die Hauptthemen seiner Arbeit. Ausgestellt werden die Fotografien Bleickens ab 15. April 2014 in der Handelskammer Hamburg.

Ausstellungsbeschreibung

Bleicke Bleicken wurde am 31. Oktober 1898 in Keitum auf Sylt geboren und verbrachte den Großteil seines Lebens auf der Insel. Von Beruf war er Lehrer, nach seiner Pensionierung wurde er Bürgermeister von Kampen, später außerdem Amtmann des Amtes Landschaft Sylt. Seine Leidenschaft galt jedoch stets der Fotografie. Er fotografierte von den 1920er Jahren an bis zu seinem Lebensende. Er starb am 31. Juli 1973 in Niebüll.

Die weite Landschaft Sylts, die Dünen, das Meer und der Himmel über der Insel waren Zeit seines Lebens die Hauptthemen seiner Arbeit. Ähnlich wie die Fotografien von Albert Renger-Patzsch sind die Bilder von Bleicke Bleicken als sachlich und wohltuend unromantisch zu bezeichnen. Es sind Entdeckungen von Landschaft, Ungeahntem am Weg, Gebäuden und Menschen, von Sehenswürdigkeiten in realistischer Sicht. Heute vermitteln sie uns ein Bild von dem, was einst war. Aus jedem Bild spricht die große Wertschätzung, die Bleicke Bleicken für seine Insel empfand.

Zur Ausstellung erscheint ein Bildband im Kehrer-Verlag. Als Vorzugsausgabe bietet der Nachlass Bleicke Bleicken vier Photographien zum Preis von 290 Euro je Blatt an. Handabzüge auf Barytpapier, Motivformat ca. 25 x 25 cm, Auflage jeweils 20 Stück.

Eine Ausstellung von Claus Friede Contemporary Art und Marcard Pro Arte. Mit freundlicher Unterstützung von Claus und Annegret Budelmann sowie Severin’s Resort & Spa.

Quelle: Handelskammer Hamburg

Wann und wo

Handelskammer Hamburg
Adolphsplatz 1
20457 Hamburg

15. April bis 6. Juni 2014

Ausstellungseröffnung am 14. April um 18.30 Uhr
Es sprechen:
Dr. Jens Peter Breitengroß, Vizepräses der Handelskammer Hamburg
Anke Bleicken, Tochter des Künstlers
Inga Griese, Autorin und Journalistin


wallpaper-1019588
Seilsack Test & Vergleich (08/20): Die 5 besten Seilsäcke
wallpaper-1019588
Sommerschlafsack Test & Vergleich (08/20): Die 5 besten Sommerschlafsäcke
wallpaper-1019588
Miss Kobayashi’s Dragon Maid: Visual zur zweiten Staffel veröffentlicht
wallpaper-1019588
Heizkörperbürste Test & Vergleich (08/20): Die 5 besten Heizkörperbürsten