Blaubeerpfannkuchen als kleine Proteinbombe

Aktuell gibt es beim Gemüsemann meines Vertrauens wieder super saftige frische Blaubeeren. Die sind heute morgen direkt mal in Form von Pfannkuchen auf meinem Teller gelandet.

Blaubeerpfannkuchen als kleine Proteinbombe
Pro Portion braucht Ihr:

  • 1 EL glutenfreies Proteinpulver
  • 1 Ei
  • 1/2 TL Chiasamen
  • 2 große Hand voll frischer Blaubeeren

Blaubeerpfannkuchen als kleine Proteinbombe
Mischt das Ei mit dem Proteinpulver und den Chiasamen. 5 min quellen lassen und dann die Blaubeeren unterheben.

Erhitzt etwas Öl in einer Pfanne und backt 3 kleine Pfannkuchen aus. Reduziert dann die Hitze, Deckel auf die Pfanne und da. 5 min in der Mitte ausbacken lassen.

Ich habe Vanillepulver benutzt, daher konnte ich auf Süßstoff verzichten. Zu den Pfannkuchen habe ich etwas Walden Panncakesirup gegessen.

Das könnte Dich auch interessieren:

Blaubeerpfannkuchen als kleine Proteinbombe


Seit 2012 beschäftige ich mich mit Low Carb Ernährung. Zuerst habe ich mit Dukan erfolgreich 17 kg abgenommen. Dank Hashimoto sind fast alle Kilos zurückgekommen. Jetzt geht es diesen Kilos mit meiner Low Carb/Hashimoto-Diät an den Kragen. Wer Lust hat, mit mir gemeinsam Low Carb-Rezepte zu testen, ist hier genau richtig!



wallpaper-1019588
Alles über das 2. Chakra – Sakralchakra
wallpaper-1019588
Emaya drängt darauf, Regenwasser vom Abwasser zu trennen
wallpaper-1019588
Von unsichtbaren Machtverhältnissen – Culk im WhatsApp-Talk
wallpaper-1019588
Mercedes-Benz 300 TD Turbo S123 Kombi
wallpaper-1019588
Fallout 76 - Die Playthrough-Serie #42
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 19.10.2019 – 01.11.2019
wallpaper-1019588
Ulli Bastian – Schau Mich Nie Mehr So An
wallpaper-1019588
Algarve erneut als Top-Destination für Golfer ausgezeichnet