Blackberry erneut gegen Apple mit Wake Up. Be Bold. Aktion vertreten

Blackberry erneut gegen Apple mit Wake Up. Be Bold. Aktion vertreten

Nachdem Blackberry vor dem Apple Store in Sydney mit 40 schwarz gekleideten Personen mit einem schwarzen Bus mit Schildern mit der Aufschrift "Wake UP." "angegriffen" hatten, wurde die Aktion vorerst als ein kleiner Spaß angesehen. 

 

Allerdings will Blackberry die ganze Aktion noch etwas größer aufziehen und startet daher nun diese Website. Auf seiner neuen Seite steht der "Wake Up." Spruch und ein neuer "Be Bold." Spruch als Aktion groß geschrieben. Außerdem wird auf der Website ein Text vorgelesen/abgespielt der erneut gegen Apple zielt. 

 

Jedoch hat es Blackberry auch dringend nötig, da diese im letzten Quartal über 100 Millionen US Dollar Verlust vorweisen können. 

 


wallpaper-1019588
Tageslichtlampe Test & Vergleich (05/2022): Die 5 besten Tageslichtlampen
wallpaper-1019588
Yamaha EZ-200 Keyboard Test
wallpaper-1019588
Hundenamen mit F
wallpaper-1019588
[Comic] Superman – Sohn von Kal-El [1]