"Black is the new black"

Black is the new blackBlack is the new blackBlack is the new blackBlack is the new blackLEDERJACKE: Ribbon* / HIGH HEELS: ASOS / BLUSE (neu!): Defshop / SCHAL (neu!): Gina Tricot* /  JUTEBEUTEL: MyStyleHit / JEANS: H&M / UHR: Daniel Wellington* (15% Rabattcode: "giselaisback") 

Anlässlich zum morgigen Nicht-Feiertag (den Namen wollen wir jetzt hier nicht nennen) habe ich beschlossen mich heute von Kopf bis Fuß in Schwarz einzukleiden, um meine Vorfreude zum Ausdruck zu bringen. Mit von der Partie: Meine neue Bluse von Defshopund mein "Pretty things want pretty things" Jutebeutel vonMyStyleHit. Das Ganze habe ich mit einer Lederjacke gepaart, die dem Look etwas lässiges und rebellisches verleiht und als Kontrast kamen noch wunderschöne High Heels an den Füßen, die nur so nach Weiblichkeit schreien. Damit ich nicht friere, kam noch ein kuschliger Schal um meinen Hals. Zum Schluss sorgt ein dunkelroter Lippenstift auf meinen Lippen für ein wenig Farbe und schließlich ist auch das "Ich-hasse-Valentinstag-und-all-das-Geschnulze-und-verdammt-ich-habe-diesen-Tag-nun-ausversehen-genannt"-Outfit ist fertig!

Was haltet Ihr vom "Tag der Liebenden" und von meinem Look?Es ist etwas ungewohnt mich "all in black" zu sehen, aber irgendwie gefällt es mir :-).


wallpaper-1019588
Me & May Boutique feiert 10-jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Running Sushi in München: die besten Empfehlungen