Black Belt Eagle Scout – Kurz abtauchen!

Der gestrige Release-Friday hat neben dem großartigen neuen Album von DOTA noch ein weiteres musikalisches Schmankerl abgeworfen. Die Newcomerin Katherine Paul (Black Belt Eagle Scout) veröffentlichte ihr Debütalbum »Mother of My Children«* und bereichert damit die Musikwelt mit sanften Klängen.

Black Belt Eagle Scout – »Mother of My Children«

»Mother of My Children«* entstand aus einem gebrochenen Herzen, Verlust und Verlangen. Es bildet ein rockiges Singer-Songwriter-Album, das frech und sanft zugleich ist.

Mit »Soft Stud«, dem ersten Song des Albums und der ersten Single-Auskopplung schrieb Black Belt Eagle Scout ihre persönliche »Queere Hymne«. Mit dieser zeigt sie primär ihre rockige Seite. Die darauffolgenden Songs verlieren wiederum deutlich an Tempo und machen den sanften Teil der Platte aus. Augen schließen, abschalten und abtauchen ist nun angesagt, während Katherine Paul einen mit ihrer vorsichtigen und wunderschönen Stimme berieselt. Die Gitarren der letzten Songs von »Mother of My Children«* werden wieder verzerrter, wodurch ein gelungener Abschluss des gesamten Albums gebildet wird.

Eine runde Sache, die außerdem für mich persönlich die perfekte Begleitung eines grauen, chilligen Samstages darstellt. Ich tauche kurz ab in diese wunderschöne Musik von Black Belt Eagle Scout, einfach weil ich es kann. Vielleicht ist diese Entdeckung auch etwas für euch, denn bei diesem Wetter bietet es sich an, eine Runde abzuschalten und abzutauchen. Ich wünsche noch ein schönes Wochenende. <3

© Titelbild: Jason Quigley

* Affiliatelinks/Werbelinks


wallpaper-1019588
Gamer-Smartphone Poco F3 GT in Indien vorgestellt
wallpaper-1019588
Warum lecken Hunde einen ab?
wallpaper-1019588
Strike Witches: Details zum Disc-Release der Serie bekannt
wallpaper-1019588
Ab sofort in Fortnite verfügbar: Der Ferrari 296 GTB