Birnenkuchen mit Schokostreuseln

Einer meiner Lieblingskuchen ist der Birnenkuchen mit Schokostreuseln:
Birnenkuchen mit Schokostreuseln
Hier seht Ihr leider nur noch den halben, denn der ist ganz schnell verputz.
Man braucht:
Für den Teig
3 Eier Größe M100g Zucker100g zerlassene Butter150g Mehl75g Speisestärke2 gestr. TL Backpulver100g Naturjoghurt50ml Baileys800g Birnen, geschält, geviertelt und in Scheiben geschnitten
Für die Streusel
125g Mehl25g Kakaopulver100g Zucker100g Butterflocken
Zuerst werden die Eier mit dem Zucker schaumig geschlagen. Mehl und Stärke sieben und gut mit Backpulver vermischen. Zu den Eiern geben und mit Joghurt und Baileys zu einem glatten Teig verarbeiten.
Mehl, Kakao, Butterflocken und Zucker entweder mit dem Handrührgerät oder mit den Händen vermengen bis Streusel in der gewünschten Größe entstanden sind.
Den Teig in eine gefettete Springform einfüllen und mit den Birnenspalten belegen. Dann mit den Schokostreuseln bedecken und im vorgeheizten Ofen bei 170 Grad Umluft etwa 45-50 Minuten backen.

wallpaper-1019588
[Manga] Ein Gefühl namens Liebe [1]
wallpaper-1019588
Das Mallorca Feeling Zuhause – Typische Pflanzen
wallpaper-1019588
Schöner Rasen – Tipps und Tricks für eine gepflegte Grünfläche!
wallpaper-1019588
Raum optisch trennen – Teppiche und Möbel helfen dabei