Biopic über das Leben von Brittany Murphy

Der amerikanische Kabelsender Lifetime dreht einen Biopic über das Leben der verstorbenen Schauspielerin Brittany Murphy. Bereits mit solchen Produktionen über Elizabeth Taylor (mit Lindsay Lohan in der Hauptrolle) und Whitney Houston (derzeit in Produktion) hat man sich zur ersten Anlaufstelle von Lebenslauf-Filmen der Stars und Sternchen etabliert.

Murphy, die in 2009 verstarb, tauchte in Filmen wie Clueless, Sin City oder 8 Mile auf. Sie leistete auch Synchronarbeiten und lieh ihre Stimme Figuren in Happy Feet und der Fernsehserie King of the Hill.

Murphys tot im Alter von 32 Jahren wurde von einigen Verschwörungstheorien begleitet. So soll ihr Ehemann und Drehbuchautor Simon Monjack für ihren Tod verantwortlich sein. Er selbst starb nur wenig später.

Lifetime hat derweil Amanda Fuller als Brittany Murphy besetzt, während Sherilyn Fenn ihre Mutter spielen wird. Der Kabelsender hat das Ausstrahlungsdatum auf den 6. September gesetzt, der Film soll unter dem Titel Brittany Murphy Story laufen.

Ähnliche Beiträge