Biographisches Theater

theatre-83862_1920

Das biographische Theater arbeitet mit den Lebenserinnerungen jüngerer, aber auch älterer Menschen. Hierbei geht es jedoch nicht um das realistische Abbilden des Erlebten, sondern um die verfremdende Gestaltung und Montage des erarbeiteten biographischen Materials. Hierdurch entsteht eine veränderte ästhetische Wahrnehmung, die die Grundlage für die Gestaltung neuer Szenen oder einer kompletten Inszenierung wird.


wallpaper-1019588
Leoniden – Again
wallpaper-1019588
Präludium
wallpaper-1019588
NEWS: Bela B veröffentlicht seinen Debüt-Roman “Scharnow”
wallpaper-1019588
Aus dem Leben eines Community Managers – Interview mit Tobias Buturoaga von Gameforge
wallpaper-1019588
Hitler in Thailand - und Aufruf zur Stimmabgabe
wallpaper-1019588
Comic Review: Gerard Way; Gabriel Bá – The Umbrella Academy Bd. 1 – Weltuntergangs-Suite
wallpaper-1019588
Knalleffekt: Erdogan könnte US-„Nukes“ als „Faustpfand“ verwenden
wallpaper-1019588
Kim Gordon: Schlußpunkt und Aufbruch