Bio-Lebensmittel im Test

apfelWussten Sie, dass Bio-Frischware regelmäßig geprüft wird? Und zwar von einem Verband namens BNN. Dieser führt ein Monitoring durch, das checkt, ob sich Hersteller von Biogemüse und -obst an die deklarierten Höchstgrenzen für Pestizide halten. Das Ergebnis: Über 96 % der untersuchten Proben wiesen die vorgeschriebenen Werte auf, nur 0,4 % lagen darüber. Toll: In Äpfeln, Auberginen, Paprika und Tomaten aus Bio-Anbau wurden überhaupt keine chemisch-synthetischen Pflanzenschutzmittel nachgewiesen.

Abgesehen davon: Bio schmeckt einfach besser!

Quelle: eve Magazin

Bildquelle: www.piqs.de/ apfelstil, knipsermann


wallpaper-1019588
Was sind die aufregendsten Outdoor-Sportarten, die man betreiben kann?
wallpaper-1019588
[Comic] Deadly Class [9]
wallpaper-1019588
Chinesische Touristen und das richtige Pferd im Jahr des Tigers
wallpaper-1019588
Massive Smishing-Welle bedroht Handynutzer