Bio-Enthaarungswachs zum Selbermachen

Das mittlerweile recht gut entstaubte Öko-Klischee beinhaltet ja auch einen überdurchschnittlichen Haarwuchs. Doch diese Zeiten sind zum Glück passé. Und weil die moderne Öko-Aktivistin nicht auf glatte Beine & Co. verzichten muss, gibt es jetzt das absolut ökologische Rezept für Enthaarungswachs zum Selbermachen. Schmerzfrei ist es dennoch nicht. Benötigt werden lediglich:

- eine Tasse weißen Zucker
- 1/4 Tasse Honig
- Zitronensaft
- Zuckerrübensirup
oder Aloeveraextrakt (wer eine Pflanze zu Hause hat)

Alle Zutaten in einer Hitze-resistenten Schüssel vermischen. Dann das ganze in einem Wasserbad erhitzen, bis die Konsistenz weich und knetbar ist. Wenn die Temperatur etwas abgekühlt und angenehm ist, kann es los gehen. Wie genau zeigt das kleine Video.

Sugaring-508x489 in Bio-Enthaarungswachs zum Selbmermachen

das video kommt nach dem klick

 


wallpaper-1019588
Wie funktioniert die Rasenpflege nach dem Winter?
wallpaper-1019588
Was Sie über die Haltung und Pflege von Hortensien im Topf wissen sollten
wallpaper-1019588
Großer Zapfenstreich für Angela Merkel
wallpaper-1019588
[Comic] Superman Erde Eins [2]