Bilou Daisy Hands Handschaum Review

Alle Jahre wieder ... das kann man ja bei den Bilou Produkten, die es mittlerweile ja schon seit einiger Zeit gibt, sagen. Viele Sorten kamen und gingen seit Herbst 2015 und somit ist es nicht verwunderlich, dass es auch ab heute wieder 4 neue Sorten in den Drogeriemärkten gibt. Nachdem es schon vergangenen Herbst zwei handschäume der Marke Bilou gab gibt es nun im Sommer 2018 Nachschub. Die inzwischen schwangere BibisBeautyPalace bringt mit ihrer eigenen Marke nun für den Sommer heute am 7.6. ab 14 Uhr zwei neue Handschaumsorten und zwei neue Duschschäume auf den Markt. Die Besonderheit dieses Mal ist, dass es nicht komplette Serien gibt wie bei vergangenen Sorten, die gelauncht wurden, sondern nun 4 einzelne Produkte mit 4 verschiedenen Düften erhältlich sind.
Alle Produkte sind diesen Sommer limitiert erhältlich sind in allen gängigen Drogerien, also  Müller, dm und Rossmann. Der Preis liegt bei je 3,95 Euro, wobei es je nach Filiale  auch mal 3,99 Euro sein können. 
Was die Handschäume angeht, hatten mein Ehemann und ich zurecht eine Grundsatzdiskussion, denn ganz ehrlich, wozu braucht man das eigentlich? Wir nutzen noch unsere 2 Handcremes, die wir haben, bis sie alle sind und wollen dann auf ein verpackungsfreies All in one Produkt wie die Massage Bars von Lush umsteigen, die man eben als Handcreme, Bodylotion oder auch als Fußcreme nutzen kann. Uns ist inzwischen der Umweltaspekt wichtiger als der Lifestyle und Marken Kram.
Zudem ist ein weiterer Aspekt, dass es eben nicht nur von Bilou solche Produkte gibt, auch Drogeriemarken wie Isana und Balea haben Handschäume auf den Markt gebracht - deutlich günstiger als Bilou.
Bilou Daisy Hands Handschaum Review
Daisy Hands hingegen ist wirklich meine große Enttäuschung von den Sorten. Bei Daisy denke ich eben an den atemberaubend guten Duft von Marc Jacobs, den ich in meiner Jugend genutzt habe. Nun, ich bin keine 16 mehr und leider kann Bilou gegen Marc Jacobs nur verlieren. Für mich riecht der Bilou Handschaum kein Stück nach Blumen, dafür allerdings nach Mango und Guave, irgendwie fruchtig mit bitterem Nebengeruch. Wie ein billiges Kaubonbon, dass zu lange in der Sonne gelegen hat - Ein Albtraum! Das Produkt ist für mich ein echter Fehlkauf!

Mein Fazit ist somit: Nein, absolut nicht mein Fall. Ich bin ziemlich enttäuscht und würde es gut finden, wenn es im Laden einen Tester gibt. Denn Daisies rieche ich da nicht und sicherlich empfinden einige den fruchtigen Wolf im blumig klingenden Schafspelz ebenfalls als Fehlkauf.

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte