Bild-in-Bild Effekt für Videos

Als ich mit Youtube begonnen habe, war nicht nur meine Videoqualität laienhaft, ich kannte mich auch gar nicht mit all den nützlichen Funktionen aus, die die Plattform bietet. Infokarten, Videobeschreibung, Schriftzüge schön und gut, aber wie nutze ich das und was bringt das vor allem?

Und dann war da noch das Videobearbeitungsprogram auf meinem PC… Intro, Abspann, Überblendungen, Musik und Text einfügen. Hilfeee! Eigentlich wollte ich doch nur ein Video hochladen, ins Internet, zu Youtube.^^ Mit der Zeit wurde das Ganze einfacher, eigentlich relativ schnell, dank Youtube selbst. Denn da hier jeder so seine Video in die Welt schicken kann, gibt es auch Menschen, die Tutorials drehen und Leuten wie mir erklären, wie einfach Youtube doch funktioniert. 😉

Heute sind meine Videos dank neuer Cam, Softboxen, Thumbnails, Musik und anderer Dinge sehr viel besser und natürlich auch schöner. Durch eine gewisse Gewohnheit und Angewohnheiten beim drehen auch flüssiger, kompakter und interessanter. Aber es gibt immer was zu tun, immerhin strebt man doch ständig nach Verbesserung.

Aktuell beschäftige ich mich mit dem Thema Endcard. Dies ist eine Möglichkeit, seinen Zuschauern am Ende des Videos, andere Videos zu Zeigen, bzw. sie durch nur einen Klick weiterzuleiten. Das passiert auf Youtube ganz einfach mit einer Einstellung, welche man individuell tätigen kann, jedoch hat man bei dieser nur einen Kasten ohne Inhalt, was ich persönlich nicht so schön finde. Besser ist es an Stelle dieser  Käste ein Bild aus dem anderen Video einzusetzen. Genau das erreicht man mit dem Bild in Bild Effekt. Diesen kann man übrigens auch dann anwenden, wenn man einfach nur ein Bild zeigen möchte, während man im Videoverlauf über etwas spricht.

Das Arbeiten mit Videospuren habe ich bisher ausgelassen, weil es mir etwas kompliziert vorkommt. Nun werde ich da aber nicht drumrum kommen. ^^ Ich denke es ist aber nur das eine Mal schlimm, bis man es kann, dann geht das ja quasi im Schlaf.

Nutzt ihr schon Bild-in-Bild Effekte? Und welche anderen Tipps habt ihr, um Videos noch besser und ansprechender zu gestalten?

VN:F [1.9.22_1171]please wait...Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

wallpaper-1019588
Der Selbstoptimierer: Mit Self-Tracking zur Selbsterkenntnis
wallpaper-1019588
Tanzende Monsterbeschwörung auf abegelegenen Gefängnisinseln
wallpaper-1019588
BAG: Verfall von Urlaubsansprüchen zum Jahresende bzw. zum 31.3. des nächsten Jahres
wallpaper-1019588
Gewinne 1x Yona-Komplettbox als DVD/Blu-ray!
wallpaper-1019588
Grapic Novel-Lizenz zu „Shigeru Mizuki – Kindheit und Jugend“ gesichert
wallpaper-1019588
Ein jüdischer Don Quijote
wallpaper-1019588
NEWS: Nada Surf kündigen neues Album “Never Not Together” an
wallpaper-1019588
Die Mallorca Fashion Week geht in die zweite Runde