Bier auf Wein, das lass sein…

…und deswegen hängt jetzt ein ganz elitärer Club über unserem Tresen. Hier wird Bier am Einlass abgewiesen, denn es ist ganz offensichtlich: Es hat so gar nicht die Kragenweite des Weins.

Als ich diesen Weinständer gesehen habe, war klar: Den muss ich mitnehmen. Er passt perfekt zu unserem selbstgezimmerten Tresen, ist aus dem gleichen Holz geschnitzt und genauso weiß im Used-Look gestrichen  – einfach mal anders, als so ein herkömmlicher Ständer.

Bier auf Wein, das lass sein…

Natürlich: Da können bloß drei Flaschen drin liegen, aber ich sehe dieses Teil auch vielmehr als originelle Deko, die einen kleinen, aber sehr leckeren Nutzen mit sich bringt. Allerdings: In diesen Ständer passt wirklich nichts anderes als Wein rein.

Flaschen mit mehr Bauch würden sehr angespannt drin liegen und irgendwann dafür sorgen, dass sich die Metallfächer entspannen. Und das könnte zu einer riesigen Sauerei führen. Kleine Flaschen (z.B. Bier) haben wiederum null Halt. Daher an alle anderen Getränke: Ihr kommt hier net rein.

Wieviel und wo? 5, 99 Euro, Dänisches Bettenlager.



wallpaper-1019588
[Comic] Gideon Falls [5]
wallpaper-1019588
Welche Kräuter passen zusammen?
wallpaper-1019588
Vertikale Gärten: anlegen, bepflanzen und bewässern
wallpaper-1019588
Mittelklasse-Smartphones Huawei Nova 9 und Nova 8i angekündigt