Bi da Lüt - Bambusgarten in Hohenems

Bei Jin Minquan und ihrem Team ist der Name Programm - denn wer zu Gast ist im China-Restaurant Bambusgarten in Hohenems, der isst wirklich mitten in einem Bambusgarten. Aber nicht nur im sonnigen und ruhigen Gastgarten schmeckt das Essen hier richtig lecker. 
Bi da Lüt - Bambusgarten in Hohenems
Geheimtipp, das muss man jetzt offen sagen, ist der Bambusgarten mit seiner Auswahl an chinesischen und thailändischen Spezialitäten beileibe keiner mehr. 
Im Gegenteil - besonders in der nahen Schweiz und überhaupt im Rheintal kennt und liebt man den Bambusgarten - kein Wunder, wer hier her kommt, der geht satt und mehr als zufrieden wieder heim. Und kommt immer wieder gerne her. 
Neben den herrlichen Köstlichkeiten runden noch einige andere Punkte das Gesamtpaket ab. So ist der Bambusgarten in Hohenems egal ob mit Auto oder Fahrrad leicht zu erreichen, Parkplätze gibt es quasi vor der Türe oder ganz in der Nähe immer genug.

Größere Kartenansicht
Und auch den kleinen Gästen macht es hier richtig Spass. Da rund um den Bambusgarten eine verkehrsmässig ruhige Gegend ist, können Kinder nach dem Essen herumtollen und Spass haben. Für so manchen Papa und so manche Mami ein echtes zusätzliches Argument.
Übrigens, für Kinder gilt selbstverständlich ein Sonderpreis :) 

Im Gastraum selbst kommt fast schon Urlaubsstimmung auf. Rein ins Lokal, und schon ist man tausende Kilometer weit  weg "im Urlaub". Und da schmeckt`s bekanntlich ja grad nochmal so lecker ;)
Bi da Lüt - Bambusgarten in HohenemsBi da Lüt - Bambusgarten in Hohenems
Bi da Lüt - Bambusgarten in Hohenems
Unter der Woche punktet das China-Restaurant Bambusgarten übrigens mit speziellen Mittagsmenüs - zusätzlich gibt es das besonders beliebte Mittagsbuffet - und das ganze zu mehr als fairen Preisen.
Doch wer dem Bambusgarten erst so richtig Seele einhaucht, das ist die immer bestenst aufgelegte und dadurch "natürlich" freundliche Gastgeber-Team. Sagen übrigens unisono alle anderen Gäste, die ich in einer spontanen Umfrage gefragt habe...

Allen voran Chef Jin Minquan mit seiner Frau Youping, die bereits seit mehr als 25 Jahren Gastgeber im Bambusgarten sind. Und das soll auch noch einige Zeit so bleiben. Sagen übrigens auch die Gäste ... :)
Bis bald also im China-Restaurant Bambusgarten Hohenems :)
Das Team vom Bambusgarten dankt über diesen Weg herzlichst seinen vielen Gästen und Stämmgästen und freut sich darauf, euch bald wieder hier zu begrüssen.
Homepage Bambusgarten Hohenems
  >>>www.bambusgarten-hohenems.com

wallpaper-1019588
Internationale Computerspielesammlung: Weltweit größte Sammlung mit Online-Datenbank gestartet
wallpaper-1019588
Grande Fineile: Eskalation in den Ötztaler Alpen
wallpaper-1019588
"BlacKkKlansman" [USA 2018]
wallpaper-1019588
Neue Förderung für zündende Geschäftsideen – Gründerstipendium.NRW
wallpaper-1019588
Andratx verfügt über ein innovatives System zum Schutz der Haut und des Herzens von Badegästen
wallpaper-1019588
Kommando Sea-Watch-3, neue “Tatort” Produktion im Staatsauftrag
wallpaper-1019588
Erstes Blockchain-Smartphone Phenix X1 auf Indiegogo
wallpaper-1019588
Arbeitsinspektoren im Anmarsch