bfw12 @premium

bfw12 @premium

Illustration: Tim Fabian Bezemer

Im Rahmen der Berlin Fashion Week hatte ich die Möglichkeit die Internation Fashion Trade Show Premium zu besuchen. Die Messe ist zum größten Teil für Einkäufer ausgerichtet, aber auch Modebegeisterte kommen voll auf ihre Kosten. As a part of Berlin Fashion Week, I had the opportunity to inter-nation visit to Fashion Trade Show Premium. The fair is geared mostly for buyers, but also fashionenthusiasts get their money's worth.
- for english version, please scroll down - 
Auf der Premium wird High Fashion präsentiert und gleichzeitig Umsatz generiert. Bei der Premium werden neue Impulse und Trends gesetzt. Zwischen dem 18. - 20. Januar  wurden 800 Brands und mehr als 1.400 Kollektionen aus den Segmenten Womenswear, Menswear, Denim, Sportswear, Schuhe und Accessoires auf dem Gelände der Station- Berlin gezeigt.
Leider erlauben viele Labels und Designer keine Fotos und deswegen habe ich auch nur eine schmale Auswahl an Bildmaterial.  Das Schuhlabel My Name is Jeffrey Campbell kenn wir Modeblogger ja nur zu gut aus der letzten Saison. An dem Klassiker Lita habe ich mich satt gesehen. Die Spring/Summer Kollektion 2012 überrascht mich mit tollem High Heel und Flats Design. Den Schmuck der Marke Konplott habe ich schon als junge Modeverrückte getragen. Die Stücke sind handgemacht und die verarbeiteten Steine blinken und glitzern wie Edelsteine. Das Design ist außergewöhnlich und opulent.  Beim Label Anniel glitzert es auch, aber die Schühchen sind feenhaft und süß. Tolle Muster, Farben und Stoffe haben mich überzeugt. Genauso farbig ist auch die Hosenkollektion des spanischen Labels Cimarron.  Ich freue mich schon auf die nächste Premium.
bfw12 @premium
bfw12 @premium bfw12 @premium
bfw12 @premium bfw12 @premium
bfw12 @premium
bfw12 @premium
bfw12 @premium
bfw12 @premium
bfw12 @premium
bfw12 @premium
bfw12 @premium
bfw12 @premium
On thepremiumishigh fashionandpresentedsimultaneouslygeneraterevenueWiththenew incentives andtrends are set on the premium.Between the 18th- 20Januaryhas beenshown800 brandsandmorethan 1,400collectionsofthe segments:womenswear, menswear, denim, sportswear, shoesand accessories at thesite of theBerlinstation
Unfortunately, many labels and designers do not allow photos so I'm just a small selection of pictures.
The shoe label My Name is Jeffrey Campbell we feature fashion bloggers only too well from last seasonLita on the classic I've seen enough The Spring / Summer2012 collection surprised me with a great high heel and flats design.

The jewelry brand Konplott I've worn as a young fashion victimsThe pieces are handmade and processed stones sparkle and flash like jewels. The design is unusual and opulent.
The label Anniel also sparkles, but the shoes are sweet and fairyGreat patterns, colors and materials have convinced me. Equally colorful is the trouser collection of the Spanish label Cimarron.

wallpaper-1019588
[Comic] Gideon Falls [5]
wallpaper-1019588
Welche Kräuter passen zusammen?
wallpaper-1019588
Vertikale Gärten: anlegen, bepflanzen und bewässern
wallpaper-1019588
Mittelklasse-Smartphones Huawei Nova 9 und Nova 8i angekündigt