BERYL ist jetzt ein post-tropischer Sturm

BERYL ist jetzt ein post-tropischer Sturm

Satellitenbild Post-tropischer Sturm BERYL
30. Mai 2012 nachmittags
Credit: NASA/NOAA-Goes-Projekt

BERYL ist jetzt wie erwartet wieder ein Sturm, hat aber seine tropischen Eigenschaften verloren.
In den Outer Banks geht es gerade heftig zur Sache, wie Sie auf den Bildern der Live-Webcams gut erkennen können, wenn Sie bald einen Blick darauf werfen.
Bis morgen sollte BERYL aber aus North Carolina abgezogen sein, sich von der US-Ostküste getrennt haben und sich auf den Weg über den Atlantik in grobe Richtung Europa gemacht haben.
Wenn später die exakte und komplette Zugbahn, die BERYL zurückgelegt hat, veröffentlicht werden wird, dürfen wir uns auf ein interessantes Muster freuen.