„Berserk and the Band of the Hawk“ – Opening-Video des Games veröffentlicht!

KOEI Tecmo hat heute das Opening-Video des Spiels „Berserk and the Band of the Hawk“ veröffentlicht!

Die Handlung des Spiels folgt eng der Erzählung des Mangas und konzentriert sich auf das heroische Leben von Guts, der sich seinen Weg durch ein Reich der bösen Geister bahnt, das von magischen und dämonischen Kreaturen bevölkert wird. Das populäre Spielprinzip der seit langer Zeit erfolgreichen Warriors-Actionspiele, in dem es ein Held mit tausenden Feinden gleichzeitig aufnimmt, kommt auch in Berserk (Arbeitstitel) zum Tragen. Die Manga-Vorlage wirkt sich dabei nicht nur auf die grausame und düstere Atmosphäre des Spiels aus, sondern auch auf das Gameplay. Jeder Charakter hat eine andere Art zu kämpfen und die ganze Kraft von Guts‘ Großem Schwert wird erst im Laufe des Spiels erkennbar. Magie und Verwandlungen werden ebenfalls als neue Gameplay-Mechaniken Einzug halten, um die Welt von Berserk zum Leben zu erwecken.

Berserk von Kenarou Miura spielt in einer Welt der Dunkelheit und der Täuschung. Die tiefschürfende Handlung wird aus der Sicht des einsamen Sölderns Guts und aus der von Griffith erzählt, dem Anführer der Söldnergruppe ‚Band of the Hawk‘. Mit detaillierten Zeichnungen und einer packenden Erzählweise hat es Berserk weltweit an die Spitze des Dark-Fantasy-Genres geschafft.

Die Day-One Edition wird einen Code enthalten, der alternative Badekleidung für Casca freischaltet.

Berserk and the Band of the Hawk“ erscheint am 24. Februar 2017 für PlayStation 4 im Einzelhandel sowie als digitaler Download für PlayStation Vita und PC.


wallpaper-1019588
Die #indiebookchallenge startet zum ersten Mal
wallpaper-1019588
Vereiert
wallpaper-1019588
door2door arbeitet mit ZF und Microsoft an einer Plattform für autonomen Nahverkehr
wallpaper-1019588
Radieschensalat mit Mohndressing
wallpaper-1019588
Schartenfluh statt Luegiboden
wallpaper-1019588
Sauce Béarnaise
wallpaper-1019588
LaShoe Pressday in Hamburg
wallpaper-1019588
Morning Pages – Meine Schreibroutine am Morgen