Berlin: #Occupy darf weiterhin auf Kirchengelände campieren

Anhänger der Berliner Occupy-Bewegung dür­fen vor­läu­fig wei­ter auf dem Hof der Parochialkirche in Berlin-Mitte zel­ten. Der Gemeindekirchenrat der Evangelischen Kirchengemeinde St.Petri-St.Marien gab am Mittwochabend nach län­ge­rer Debatte seine Zustimmung. In einer auf der Website der Gemeinde ver­öf­fent­lich­ten Presseerklärung hieß es außer­dem, die Gemeinde werde die Bewegung bei der Suche nach einem von ihr selbst gewünsch­ten öffent­lich­keits­wirk­sa­me­ren Standort unter­stüt­zen. Occupy-Aktivist Florian Raffel bezeich­nete die Entscheidung und vor allem die zuge­si­cherte Unterstützung als ein «schö­nes Zeichen» und einen «klei­nen Meilenstein auf einem lange Weg».

http://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/regioline_nt/berlinbrandenburg_nt/article13695449/Occupy-Bewegung-darf-auf-Kirchengelaende-bleiben.html


wallpaper-1019588
Es geht weiter mit der Mittelschicht
wallpaper-1019588
Game development for solar water pumps? – Interview with Jens Lorentz from BERNT LORENTZ GmbH
wallpaper-1019588
Ordentlich Power unter der Haube: Der legendäre BRIO Rennwagen mit Fernsteuerung & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Stielmus, Linsen und Huhn
wallpaper-1019588
{Rezension} Die Arche Neo von Stéphane Betbeder & Paul Frichet
wallpaper-1019588
Dresdner Kunstgalerie INSPIRE ART – seit über 15 Jahren junge, neue & etablierte Kunst – auch online
wallpaper-1019588
Wolken – Gedicht vom 26.02.2020
wallpaper-1019588
Tumbbad (2018)