Berlin: Innerorts – eine urbane Spurensuche

Innerorts  – eine urbane SpurensucheEine Projektgruppe des Fachbereichs Fotografie der Volks­hoch­schule Friedrichs­hain-Kreuz­berg hat über drei Semester mit einer forschenden Foto­grafie die eigene Stadt erkundet. Der öffentliche Raum, die Architektur, Straßen und Plätze und die Menschen im Kiez spielen in den Arbeiten eine Rolle. Eine Ausstellung im Neuköllner Schiller­palais soll ab 1. Juni 2012 dazu einladen, an diesem Prozess teilzunehmen.

Ausstellungsbeschreibung

„Stadtraum und Lebensraum“ ist ein Projekt im Photocentrum am Wassertor der vhs Friedrichshain-Kreuzberg unter der Leitung von Klaus W. Eisenlohr. Das Projekt lief über 3 Semester und findet seinen Abschluss mit der Ausstellung im Schillerpalais vom 1. Juni bis 12. Juni 2012.

Die gebaute Umwelt, der Stadtraum, der öffentliche Raum beeinflussen unser Leben, und auch was das Leben in der Stadt ausmacht. Architektur und Stadtplanung sind aktive Elemente in diesem Gefüge, aber auch die Einflüsse von Macht, Ökonomie, Zerfall, Raumbesetzung und -Teilhabe beeinflussen das Leben in urbanen Räumen.

Ein nicht unerheblicher Teil unserer Lebenswirklichkeit wird jedoch auch von Medienbildern geprägt. Der scheinbaren Übermacht der Medienbilder auf die Wahrnehmung der Stadt etwas entgegenzustellen bedarf es Medienkompetenz. Die Erforschung mit der eigenen Kamera und die Kommunikation mit eigenen Bildern kann die Wahrnehmung verändern – und die Wirklichkeit.

Die Kamera dient dabei als Mittel zur Erforschung von Räumen, Bewegungsräumen, Transiträumen, heißen und kalten Räumen, Oberflächen, Spuren, von Geschichten und Erinnerungen; die Kamera selbst dient aber auch als Mittel der Kommunikation um Menschen und Räume zu erfahren.

Beteiligte Künstlerinnen und Künstler: Joachim Adermann, Astrid Bernsen, Erik Boß, Stefan Doß, Sven Heinrichs, Roland Helbig, Andreas H., Ute Maria Glaß, Roswitha Majchrzak, Frank Masurat.

Quelle: innerorts.org

Wann und wo

2. Juni bis 12. Juni 2012

Vernissage am 1. Juni um 19:00 Uhr
Künstlergespräch am 5. Juni um 18:00 Uhr
Finissage (mit Livemusik) am 12. Juni um 18:00 Uhr

Schillerpalais
Schillerpromenade 4
12049 Berlin


wallpaper-1019588
#1340 [Review] Manga ~ Sword Art Online: Mother’s Rosario
wallpaper-1019588
Trainingslager im Triathlon – bringts das überhaupt? – MTP Folge #086
wallpaper-1019588
Die Gute Fabrik setzt auf Umweltverantwortung in der Spieleentwicklung
wallpaper-1019588
Das weite Universum von Elden Ring: Vom Blockbuster-Spiel zum Tabletop-RPG und darüber hinaus