Berlin

BerlinBerlinBerlinBerlinBerlinBerlinBerlinBerlinBerlinBerlinHeute gibt es einen kleinen Throwback und Foodporn Blogeintrag zum Sonntag. Ich habe mich vor drei Wochen mit Thanh und seinem Freund, Timo, in Berlin getroffen und natürlich wurde gemampft. Der erste Stopp war bei "Cô cô bành mí deli", wo wir uns jeweils einen Banh Mi gegönnt haben. Danach ging es zum Hipster Café schlechthin, das "Haus am See". Ich hätte am liebsten auf dem gemütlichen Sofa geschlafen, aber ne, es ging weiter und zwar zum allseits beliebten Starbucks. Ich habe mir da erstmalig eine Zimtschnecke bestellt und war nicht gerade "impressed". Leute, was soll der Hype um die trockenen Zimtschnecken? :D
Am Abend habe ich mich noch mit drei Blogger Mädels getroffen und zwar: Dan, Carolina und Claudia. Wir haben uns alle im "Rosenburger" getroffen um uns einen Rosenburger zu bestellen - und man, die vier oder fünf Euronen waren es definitiv Wert! Nun ja, ich bin ja auch ein kleiner Bacon-Fan... Die Mädels sind übrigens äußerst lieb, also schaut auf jeden Fall noch heute bei denen vorbei! Claudia habe ich am Donnerstag noch in Hamburg getroffen, aber naja, das erfahrt Ihr alles nächste Woche ;-).
Ich wünsche Euch ansonsten noch einen erholsamen Sonntag! (...und ja, ich habe jetzt auch Hunger)

wallpaper-1019588
Wanderrunde | Seebergsattel-Seeleiten-Graualm-Brandhof
wallpaper-1019588
Der Golfsport & sein Potenzial
wallpaper-1019588
Gautrachtenfest an der Wieskirche: ein Feuerwerk der Farben!
wallpaper-1019588
Die kreative Fotoschule
wallpaper-1019588
Fußwaschung am Gründonnerstag 2019 in der Basilika Mariazell
wallpaper-1019588
Deutschland ist das absolute Schlaraffenland für internationale Sozialleistungserschleicher
wallpaper-1019588
Reisen im Minihaus aus recycelten Materialien
wallpaper-1019588
Erinnerung