Beni Durrer Puderpigment Tausendschön

Beni Durrer Puderpigment Tausendschön
Heute stelle ich euch mein zweites Produkt von Beni Durrer vor. Und zwar handelt es sich um das Puderpigment in der Farbe Tausendschön. Bei den schönen Nuancen konnte ich mich zuerst gar nicht entscheiden. 
"Die sehr feinen BD Puderpigmente werden in einem speziellen Mikronisierungsverfahren gewonnen und nach der Abfüllung gepresst. So erhalten sie ihre unvergleichlich intensive Farbabgabe und cremig-weiche Verteilbarkeit."
Der Lidschatten hat eine butterweiche Textur und ist gut pigmentiert. Für den Swatch habe ich keine Base benutzt und ich finde das sich die Farbabgabe sehen lassen kann.
Beni Durrer Puderpigment Tausendschön
Tausendschön würde ich als lachsfarben mit goldenem Schimmer beschreiben. Wobei ich mich bei der Bezeichnung schwer getan habe, da es auch ein Peachton sein könnte.
Auf dem Auge lässt sich das Puderpigment ebenfalls ohne Probleme auftragen. Von dem satten Ergebnis ohne jegliche Schichtarbeit bin ich begeistert.
Beni Durrer Puderpigment Tausendschön
Beni Durrer Puderpigment Tausendschön
Es entstand kein Fallout, alles haftete dort wo es hingehört. Das einzige was mir auffiel ist, das der Lidschatten im Pfännchen leicht krümelt. Aufgetragen sieht man davon aber nichts.
Tausendschön könnte ich mir auch gut als Highlighter auf den Wangenknochen vorstellen. Bei gebräunten Hauttönen stelle ich mir den Glow richtig hübsch vor.
Preislich liegen die Beni Durrer Puderpigmente bei 18,50 € und sind im ausgesuchten Fachhandel oder unter www.benidurrer.com erhältlich.Das Produkt wurde mir von Blogger Club zur Verfügung gestellt

wallpaper-1019588
The Postie präsentiert: FIBEL erweitern ihre „Kommissar“-Tour durch Deutschland
wallpaper-1019588
Stielmus, Linsen und Huhn
wallpaper-1019588
Sword Art Online geht bald weiter
wallpaper-1019588
Upgrade - einer der Top Filme im neuen Jahr
wallpaper-1019588
Football Manager 2020 ab sofort auf Stadia und PC erhältlich
wallpaper-1019588
Erste Black Friday Angebote für Games sind online
wallpaper-1019588
Panasonic LumixG Leica Vario-Elmar 100–400mm Zoom – staubdicht ist nicht staubdicht!
wallpaper-1019588
Allianz Arena: Die Heimarena des deutschen Rekordmeisters FC Bayern führt Apple Pay ein