Benefit Lollitint

Vor einigen Tagen habe ich euch ja bereits die Pressemitteilung von dem neuen Tint aus dem Hause Benefit vorgestellt. Heute kommen nun auch "reale" Bilder und die Vorstellung an sich. Ab März gibt es den neuen Tint im Standardsortiment zu kaufen.  Es handelt sich um eine cremige Konsistenz in einer schönene pastelligen lilanen Farbe.  Benefit Lollitint Benefit Lollitint Benefit Lollitint Schon alleine mit der Verpackung hatte Benefit mich. Ein lilanes kleines Fläschchen welches an amerikanische Swirl-Lollis erinnert und absolut Lust auf Frühling macht. Man erwartet einen süßlichen zuckrigen Duft, aber nichts. Lollitint ist fast geruchslos. Wie bereits erwähnt, ist der Farbton von Lollitint eine Trendfarbe aus dem aktuellen Pantone-Farbsystem.  Man kann das Produkt entweder direkt mit dem integrierten Pinsel auftragen, oder aber auch wie ich, mit einem Flat Top Kabuki. So kann man das Produkt perfekt auf den Wangen applizieren. Für die Lippen verwende ich allerdings auch den integrierten Pinsel. Der Verpackung liegt übrigens eine kleine Anleitung bei, dort steht auch wo man das Produkt anwenden kann - es ist wirklich ein kleines Allroundtalent. Benefit Lollitint Benefit Lollitint Die Anwendung mit einem flachen Kabuki ist wirklich sehr einfach. Mit dem integrierten Pinsel gebe ich etwas auf die Mitte der fest gebundenen und flachen Pinselhaare und trage ihn in kreisenden Bewegungen auf die Wangen auf. Wenn ihr den Pinsel vorher anfeuchtet, wird das Ergebnis besonders natürlich. Ihr benötigt übrigens nur sehr wenig von dem Produkt, Lollitint ist sehr gut pigmentiert und somit sparsam in der Anwendung.  Benefit Lollitint Benefit Lollitint Benefit Lollitint Er trocknet leicht an und hinterlässt einen wunderschönen Stain, der für Stunden noch auf den Lippen bleibt. Man kann Essen und trinken und eine leichte Tönung ist nach 5 Stunden noch immer zu sehen. Auch auf den Wangen sieht er natürlich aus und lässt sich gut aufbauen. Auf den Lippen und Wangen wirkt er aber deutlich pinkstichiger als noch beim Swatch. Preislich liegt der Tint bei 32,00€ und er enthält 12,5 ml.  Wie gefällt euch Lollitint? Werdet ihr euch den Tint kaufen oder ansehen? Eine weitere tolle Review findet ihr bei Corinna

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte