Beitrag: „Die eigene Cloud mit dem Raspberry Pi und Nextcloud“ überarbeitet (Mai 2017)

Ich habe heute den Beitrag „Die eigene Cloud mit dem Raspberry Pi und Nextcloud“ heute grundlegend überarbeitet.

Genauer habe ich folgendes überarbeitet:

  • Aktualisierung von Raspbian auf Ubuntu
  • Schreib- und Grammatikfehler behoben
  • Abschnitte entfernt

Die Aktualisierung der Anleitung von Raspbian auf Ubuntu war bereits länger geplant und hat folgende Gründe:

  • Bei Raspbian ist SSH in neueren Versionen aus Sicherheitsgründen deaktiviert, bei Ubuntu nicht.
  • Für PHP 7 muss eine Aktualisierung von Debian 8  auf Debian 9 vorgenommen werden was mehr Zeit zur Installation benötigt.
  • Altes Raspbian Image wäre eventuell nicht auf neueren, evtl. auch leistungsstärkeren Raspberry Pi Modellen nicht lauffähig

Weiterer Grund für die Aktualisierung:

  • AVM hat das Erstellen von Portfreigaben verändert

Mit PHP 7 läuft Nextcloud auch auf dem Raspberry Pi nun flüssiger.

Einige Screenshots sind (noch) nicht angepasst. Dies werde ich nachholen.

Anzeige


wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: Gosto verführt in „Cigarette“ mit leichtem Synthie-Sound
wallpaper-1019588
Gerste, Kohlrabi, Senf und Forelle
wallpaper-1019588
Wenn der Advent Einzug hält - Teil 1 : Ein Bio-Tee-Adventskalender von Bull & Bear + VERLOSUNG
wallpaper-1019588
NEWS: Bela B veröffentlicht seinen Debüt-Roman “Scharnow”
wallpaper-1019588
TÉLÉCHARGER LES ÉVADÉS DALCATRAZ GRATUITEMENT
wallpaper-1019588
TÉLÉCHARGER SKIN PLUTONIA GRATUIT
wallpaper-1019588
TÉLÉCHARGER NEGRITUDE YOUSSOUPHA GRATUITEMENT
wallpaper-1019588
TÉLÉCHARGER ICLOUD EDITOR 5.5