Beautyneuheiten Juni/Juli

Über die zwei Monate und seit dem letzten "Beautyneuheiten" Post haben sich Tonnen an neuen Produkten angesammelt. So kommt es mir jedenfalls vor. Das liegt nicht zuletzt daran, dass ich mit meiner Schwester einen Ausflug zum DM gemacht und das erste Mal wirklich querbeet eingekauft habe. Normalerweise bin ich eher der Verbraucher, der in die Drogeriemärkte geht, nach der benötigten Zahnpasta sucht und wieder geht - ohne anderen Produkten Aufmerksamkeit zu schenken. Den ganzen Pressenewslettern sei es gedankt, dass ich den halben DM leergekauft habe. Wie immer gilt: einige Produkte konnte ich bereits ausgiebig testen und die Review dazu erfahrt ihr bereits hier, bei anderen Produkten müsst ihr euch noch etwas gedulden. Jedenfalls: lasset die Spiele (oder eher: Bilder und Rezensionen) beginnen.
Beautyneuheiten Juni/Juli
Be The Eyebrow Experts "Nourishing Brow Oil"11ml für 18,72€
Günstig ist das Augenbrauenöl ja nicht wirklich, aber ich bin gefühlte Ewigkeiten drumherum geschlichen und als ich meine Michael Kors Highheels bestellte, packte ich das Öl mit in den Warenkorb. Es soll angeblich das Wachstum fördern und das habe ich dringend nötig. Seit zwei Wochen verwende ich es nun regelmäßig und bin bis jetzt nicht zu 100% überzeugt, schlecht ist es aber auch nicht. Es lässt die Härchen jetzt nicht sofort wieder spriesen, aber pflegen tut es allemal.
Kaufempfehlung: unentschieden
Moroccanoil "Intense Hydrating Mask" *250ml für ca. 30€
Ebenfalls ein relativ teures Produkt ist die Intensivmaske von Moroccanoil. Produkte dieser Marke liebe ich einfach, schon alleine wegen ihrem Geruch. Nach der Maske fühlen sich die Haare weich und geschmeidig an und duften himmlisch. Die 250ml sind zudem wirklich ergiebig.
Kaufempfehlung: Ja
Beautyneuheiten Juni/Juli
Kneipp "Alles wird gut - Badekristalle"*60g für 1,19€ 
Letztens war so ein Tag, an dem wirklich alles bescheuert war. Da kamen die Badekristalle von Kneipp gerade recht. Packung auf - Inhalt rein in die Wanne. Der Duft ist wirklich stark vanillelastig, mir war es schon zu stark und auch eher unpassend für Frühling/Sommer/Herbst. Für den Winter passt der Duft schon eher. Die Seele konnte man jedoch prima baumeln lassen, was jetzt aber wohl weniger mit dem Päckchen als damit zu tun hat, dass man in der Badewanne einfach prima entspannen kann. 
Kaufempfehlung: Nein
Kneipp "Wachgeküsst - Schaumdusche"*100ml für 5,99€
Die Schaumdusche funktioniert wie Rasiergel. Eine winzige Menge genügt und lässt sich wunderbar aufschäumen, sodass das Produkt wirklich ergiebig ist. Ich mag dieses "Rasierschaum-Prinzip" wirklich total und werde mir wohl auch noch ein paar andere Schaumduschen zulegen, sollte ich meinen Vorrat an Duschgels irgendwann aufgebraucht haben. Der Orangenduft war das Einzige, was mich etwas gestört hat. Generell bin ich kein sehr großer Fan von Orangenduft, aber das ist ja immer subjektiv. 
Kaufempfehlung: Ja

Beautyneuheiten Juni/Juli
Maybelline "Fit me" Puder Nr. 105Stück je 6,95€
Ich hatte bis dato kein einziges normales Puder und ich wollte ein mattierendes, ohne Glitzerpartikel. Allerdings wusste ich nicht, ob kompakt oder lose. Aufgrund des ganzen Hypes habe ich mich für das Fit me Puder entschieden und bin etwas enttäuscht. An sich ist das Produkt nicht schlecht, aber ich wollte schließlich keines mit Glitzerpartikel. Das Fit me Puder glitzert nämlich auf der Haut. Mein Puderpinsel nimmt leider auch kaum was vom Produkt auf, weshalb ich das nächste Mal doch lieber auf ein kompaktes Puder umsteige und bei den Glitzerpartikeln genauer hinsehe.
Kaufempfehlung: Nein
Maybelline "Fit me" Foundation Nr. 105Stück je 10,95€
Genauso wie ich kein Puder hatte, hatte ich keine Foundation. Unglaublich, aber war. Momentan schlage ich mich noch durch meine 200 BB Creams und bekomme diese einfach nicht leer. Trotzdem habe ich mir eine reine Foundation zugelegt und bin relativ zufrieden. Auf der Haut fühlt sie sich sehr zart und leicht an, allerdings habe ich das Gefühl, dass sie nicht sehr deckend ist. Zumindest sollten das diejenigen, mit schlechter(er) Haut beachten. Wer aber eine leichte Foundation für den Sommer sucht und nicht viel abdecken muss, ist diese perfekt.
Kaufempfehlung: Ja

Beautyneuheiten Juni/Juli
Balea Wasserspray150ml für 1,45€
So viele Produkte werden gehyped und Anja rennt in den nächsten Laden und muss sie nachkaufen. Der Hype fing mit dem Thermalspray von Avène an und dabei wurde natürlich auch die billigere Version von DM nicht unerwähnt gelassen. Das Wasserspray enthält wirklich nur Wasser und sonst keine Inhaltsstoffe und ist einfach super. Einige mögen sich jetzt denken: "Spinnt die? Die kauft sich tatsächlich ein Spray mit reinem Wasser." Tja ja.. Ich dachte auch am Anfang, dass es sicherlich total schwachsinnig ist und ich es sicher nie benutzen werde, aber an so heißen Sommertagen ist es einfach wunderbar, wenn man sich mal schnell erfrischen kann.
Kaufempfehlung: Ja
Balea Reinigungstücher
Ich brauchte außerdem dringend neue Reinigungstücher und wollte unbedingt die mit Fruchtsäure ausprobieren. Die Tücher haben mich leider derbe enttäuscht, bei starkem Make-Up versagen sie gnadenlos. Ich spüre außerdem auch kein Unterschied zu anderen Reinigungstüchern.. Auf Instagram könnt ihr mein Abschminkdesaster nachverfolgen.
Kaufempfehlung: Nein
Beautyneuheiten Juni/Juli
Alverde Augen-Make-Up-Entferner100ml für ?
Noch nie so ein großen Mist gekauft. Ehrlich. Am Liebsten würde ich diesen Entferner den Produzenten hinterherwerfen und sie fragen, was sie dort eigentlich für einen riesengroßen Mist produziert haben. Erstens: Ich war so blöd und habe die Rückseite nicht gelesen, daheim stellte sich nämlich heraus, dass es sich um eine Entferner Creme handelt. Hallo? Das stand vorne nicht drauf.. Ich mag mir generell keine Cremes direkt aufs Auge schmieren. Zweitens: Der Balsam entfernt nichts. Nicht annähernd. Gar nichts. Er schafft nicht mal wasserlösliches Make-Up. Drittens: der Mist brennt so höllisch in den Augen, dass ich es nicht mehr verwende. Was ist das denn bitte? Augenmakeup Entferner der in den Augen brennt?
Kaufempfehlung: Nein Nein Nein
Beautyneuheiten Juni/Juli
Balea After Shave Pflege-Gel
Es soll rasurbedingte Pickelchen, Rötungen und sonstige Nebenwirkungen des Rasierens vorbeugen. Die Bezeichnung Pflegegel ist dabei aber irgendwie irreführend, denn es ist eine ganz normale Lotion und kein Gel. Die Pickelchen und Rötungen mag es etwas gelindert haben, trotzdem kann es nicht arg viel mehr wie eine normale Bodylotion. Deshalb wird das Produkt nicht wieder nachgekauft.
Kaufempfehlung: Nein

wallpaper-1019588
Klapprad: Test & Vergleich (12/2021) der besten Klappräder
wallpaper-1019588
Welche Universitäten gibt es und warum sollte man genau eine dieser Universitäten wählen?
wallpaper-1019588
[Manga] Berserk [11]
wallpaper-1019588
Fitness First München am Marienplatz – Erfahrungsbericht