Beauty und Make Up | Teil VII Eyeshadow/ Lidschatten Sammlung und ein paar Worte zu meinem Kaufverhalten

Beauty und Make Up | Teil VII Eyeshadow/ Lidschatten Sammlung und ein paar Worte zu meinem Kaufverhalten
Beauty und Make Up | Teil VII Eyeshadow/ Lidschatten Sammlung und ein paar Worte zu meinem Kaufverhalten
Hallo liebe Leserin!
Es hat sich einiges bei mir im letzten Jahr an dekorativer Kosmetik angesammelt und das obwohl ich gar nicht so sehr "into make up" bin. Ich mag es mit Farben rum zu experimentieren, würde aber niemals ein Vermögen dafür ausgeben. Ich finde es macht nur dann Sinn richtig viel Geld für High End Make Up auszugeben, wenn man im Berufsleben steht und das Aussehen auch entscheidend für den Erfolg ist, oder man es sich "locker" leisten kann. Klar, wenn es einen glücklich macht 100 Mac Lidschatten à 17,50€ zu haben und noch weitere Paletten von Dior, Chanel und Co. und man bereit dafür ist an anderen Ecken zu sparen bzw. zu verzichten, dann sollte man es auf jeden Fall machen!  Meiner Meinung nach gibt es aber sinnvollere Dinge, die man sammeln kann:)

Was bedeutet Make Up für dich?
Make Up ist für mich kein Sammelobjekt, sondern ein Nutzgegenstand. Es muss seinen Zweck gut erfüllen (Qualität) und ich muss es mir leisten können, ohne dafür zu sparen!

Wie viel Geld müsstest du im Monat zur freien Verfügung haben, um dir nur High End leisten zu können?
Ich glaube, wenn ich mir alles kaufen würde, was ich gerne hätte, dann bräuchte ich dafür mindestens 200€ (als untere Grenze) jeden Monat nur für Make Up und Beauty Produkte!
Natürlich kann man sich auf das Jahr verteilt die einen oder anderen High End Sachen auch von einem kleinem Budget leisten, aber dafür muss man erstmal genau wissen, welche Farben und Looks einem stehen. Dafür finde ich günstiges Make Up am besten geeignet, um Fehlkäufe zu vermeiden und einfach nur mit den Farben zu spielen. 
Wenn es dann an der Zeit ist, dann kann man sich auch hochwertiges Make Up anschaffen.

Wenn du auf anderen Blogs oder bei Youtube einige Make Up Sammlungen von Beauty Gurus( Collections^^) siehst, was geht dir da durch den Kopf?
Zuerst bin ich meistens sehr beeindruckt und einfach nur neugierig, was andere Mädchen/Frauen alles so benutzen und bei sich zu Hause lagern. Als nächstes schaue ich mir die Beauty Gurus immer genau an und merke schnell, dass viele trotz teurem Make Up gar nicht aussehen wie "Models"^^.  Natürlich fragt man sich auch, wie die sich das ganze leisten können, aber gut wenn man arbeitet oder noch zu Hause lebt sind ein paar Hundert Euro im Monat nur für Make Up nicht unrealistisch. 
 Dann wird mir aber auch klar, dass Schönheit natürlich auch immer im Auge des Betrachters liegt und man sich letztendlich auch nicht "schön schminken" kann, wenn man hässlich ist und keine positive Ausstrahlung mitbringt.  Denn wie heißt es so schön: wahre Schönheit kommt von innen!  Trotzdem schaue ich mir -vielleicht auch gerade deshalb- gerne einige YT Beauty Gurus und Beauty Blogs regelmäßig an, weil einige wirklich viel aus sich machen können mit ein paar Make Up Tricks!

*** Empfindest du Neid, wenn du siehst, dass andere sich viel mehr leisten können und du die Dinge auch gerne hättest?
Eigentlich ist das eine Frage, die ich hier gar nicht  thematisieren wollte, aber ich glaube, dass es wichtig ist sich dazu ein paar Gedanken zu machen und zu äußern. Zum einen ist es gerade bei Make Up und Beauty nicht so unrealistisch sich viele Dinge mit einem geregelten Einkommen oder auch wenn man noch zu Hause lebt  und nebenbei arbeitet sich leisten zu können. Anders ist das bei Mode und Lifestyle Produkten- ein Grund wieso ich Modeblogs z.B. nicht wirklich regelmäßig verfolge. Hinzu kommt, dass ich ehrlich gesagt selten auf andere neidisch bin, die mehr haben als ich. Man muss sich nun mal so akzeptieren, wie man ist und das wenige schätzen was man hat - letztendlich hat man auch gar keine andere Wahl. Außerdem ist es im Leben auch gar nicht so entscheidend wie viel man an materiellen Dingen besitzt, sondern was man daraus macht!  "Richtig" reich sind doch sowieso nur 1% der Bevölkerung und alle anderen müssen doch auch mit ihrem  Geld auskommen und sparsam umgehen können.  Deshalb soll jeder selbst wissen und entscheiden, wofür er oder sie sein Geld ausgibt und er sich das leisten kann. Aber gleichzeitig sollte sich auch keiner dafür schämen etwas nicht zu haben, was andere vielleicht haben und man lieber das Geld für andere Dinge ausgibt oder einfach nur spart und aufs Konto legt. Das ist auch einer der Gründe, wieso ich meine Make Up und Beauty "Sammlung" nach langem Zögern doch öffentlich zeigen möchte, damit  man sehen kann, was mit einem kleinem Budget sich alles ansammeln kann und man die Dinge sowieso nicht alle benutzen kann!


Ich hoffe, dass dieser kleine Text und Fragen den einen oder anderen dazu anregt sich ein paar Gedanken über die ganze Sache und sein eigenes Kaufverhalten zu machen. ;)
Falls jemand noch Fragen oder Anregungen hat, dann zögert nicht mir zu schreiben oder einen Kommentar zu hinerlassen!
In den nächsten Posts zeige ich dann meine restlichen Make Up Bestände, die alle sehr überschaubar sind :)


LG und schönen Abend noch
Doro912 ;)