[Beauty] p2 LE I feel pretty

Letzte Woche hatte ich euch mit diesem Post die Vorschau auf die kommende Limited Edition "I feel pretty" von p2 gezeigt. Vorgestern habe ich dann ein Paket von der Post abgeholt mit einigen Produkten aus der kommenden LE die mir p2 freundlicherweise zum Testen zur Verfügung gestellt hat. Vielen Dank hierfür! :) Nun möchte ich euch die einzelnen Produkte natürlich zeigen und einige auch swatchen...
[Beauty] p2 LE I feel pretty Hier nun, ersteinmal zur besseren Übersicht, alle Produkte aus der LE die ich zum Testen bekommen habe... Auf Grund der Bilderflut die jetzt kommen wird, geht es weiter nach dem Click! :)
[Beauty] p2 LE I feel pretty [Beauty] p2 LE I feel pretty Als erstes möchte ich euch das Puder vorstellen, dass auf den Namen perfectly happy correction powder hört. Hierbei handelt es sich um ein Mosaikkorrekturpuder. Beim Swatch fühlt es sich sehr weich an und es hat auch einen recht neutralen Geruch wie ich finde. Von der Farbe her ist es recht hell.
[Beauty] p2 LE I feel pretty [Beauty] p2 LE I feel pretty Von den Lidschatten der LE habe ich zwei Stück zum Testen bekommen. Einen in der Farbe lucky fawn und einen in der Farbe cheerful purple. Bei lucky fawn handelt es sich um einen recht dunklen Champagner-Ton mit Schimmer. Beim anderen Lidschatten (cheerful purple) handelt es sich um ein helles Lila mit ein wenig Schimmer. Beim Swatch sieht man leider den hellen Ton (lucky fawn) sehr schlecht auf der Haut. Den lilanen Farbton kann man natürlich besser auf der Haut erkennen. Geswatcht habe ich beide Lidschatten mit einer Eyeshadowbase. Von der Farbabgabe fand ich lucky fawn besser, denn irgendwie scheint cheerful purple schlechter pigmentiert zu sein... Naja, was solls!
[Beauty] p2 LE I feel pretty Kommen wir nun zur Eyeshadowbase, dem beyond beauty eye primer pencil. Die Base kommt in Stiftform daher und lässt sich auch gut auftragen. Bei zu starkem Druck auf dem Handrücken wird sie aber irgendwie leicht krümelig, lässt sich aber wirklich gut verreiben. Ich habe sie natürlich bis jetzt noch nicht am Auge ausprobiert, werde es aber auf jeden Fall tun.
[Beauty] p2 LE I feel pretty [Beauty] p2 LE I feel pretty Als nächstes sind die beiden Eyeliner dran, die auf den Namen flirty moments eyeliner hören. Ich habe die Farben bonny grey und cute lilac erhalten. Von der Farbe her gefällt mir der graue Eyeliner recht gut, mit dem lila-farbenen Liner kann ich allerdings recht wenig anfangen, da mir einfach die Farbe nicht gefällt. Im Auftrag her waren sie durchaus gut, sie ließen sich aber ziemlich leicht mit Wasser abwaschen, ab sie dann so gut halten?! Ich weiß ja nicht. Den grauen Eyeliner werde ich demnächst jedenfalls mal testen.
[Beauty] p2 LE I feel pretty Die most beautiful mascara dieser Limited Edition in schwarz hat keine riesige, aber auch keine winzige Bürste. Die Mascara an sich empfinde ich auch als zu dünnflüssig. Probieren werde ich sie auf jeden Fall, auch wenn ich mit Mascara recht krüsch bin...
[Beauty] p2 LE I feel pretty Kommen wir nun zum smooth & creamy lip balm. Der Lippenbalsam kommt im Tigel daher und hat eine bräunliche Farbe. Die Farbe heißt warm cacao, hat aber kaum eine wahrzunehmende Tönung. Der Lippenbalsam riecht sehr süß nach, oh Wunder, Kakao. Er fühlt sich auf den Lippen recht angenehm an, nicht trocken aber auch nicht extrem pflegend.
[Beauty] p2 LE I feel pretty [Beauty] p2 LE I feel pretty Den dreamy 2 in 1 lipgloss & balm habe ich in der Farbe soft coral erhalten. Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei der Farbe um einen orangelastigen Rotton. Rechts wäre der Swatch vom Lipgloss und links der vom Balsam. Ich muss leider sagen, dass ich den Geruch vom Gloss leicht unangenehm finde, denn es riecht auch hier wieder sehr süß. Der Gloss hat allerdings eine angenehme und nicht stark klebende Konsistenz. Der Balsam ist farblich passend abgestimmt.
[Beauty] p2 LE I feel pretty [Beauty] p2 LE I feel pretty Und zu guter Letzt kommen wir noch zum Lack. Hier habe ich die Farbe toffee cream erhalten, bei der es sich um einen tollen warmen Rot/Braun-Ton handelt. Der Lack ließ sich auf dem Stäbchen recht gut lackieren, auch wenn es sich beim Pinsel um einen "normal" breiten Pinsel handelt.
Im Allgemeinen muss ich sagen, dass mir diese LE auch nach dem Swatchen und Begutachten immernoch recht gut gefällt. Was sagt ihr zu dieser Limited Edition? Werdet ihr euch I feel pretty im Laden genauer anschauen?
Diese Produkte wurden mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Eure Jess <3
BLOGLOVIN' // BLOG-CONNECT // INSTAGRAM // FACEBOOK

wallpaper-1019588
Sanft & weit: 5-Gipfel-Runde in der Osterhorngruppe
wallpaper-1019588
Alles bunt in Valorants Akt 2
wallpaper-1019588
Miterfinder der PC-Maus ist verstorben
wallpaper-1019588
Yashahime: Neues Poster zum TV-Anime veröffentlicht