[Beauty] Kennt ihr schon Big Green Smile?

[Beauty] Kennt ihr schon Big Green Smile?

Bis Ende letzten Jahres war mir BigGreenSmile.de gänzlich unbekannt, dabei ist es eigentlich genau mein Ding. Es handelt sich hierbei um einen Online-Shop, der sich auf natürliche und biologische Produkte spezialisiert hat. Parabene, Phthalate, Erdöl oder an Tieren getestete Produkte kommen hier nicht in die Tüte....bzw. in das Paket.
Auf der Website erhält man u.a. Produkte von Lavera, Sante, Benecos, Weleda u.v.m.
Besonders toll finde ich, dass man nach bestimmten Kriterien suchen kann. So werden z.B. nur vegane, faire oder Produkte mit Demeter-Zertifikation angezeigt. Zudem kann man nach Produkten mit bestimmten Inhaltsstoffen suchen. Aloe Vera ist genau euer Ding? Ein Klick und schon habt ihr alle relevanten Artikel im Blick.

BigGreenSmile hat mir vor einiger Zeit ein tolles Care-Paket zusammengestellt, welches ich euch nicht vorenthalten möchte....

[Beauty] Kennt ihr schon Big Green Smile?

Die Seifen von Dr. Bronner's kenne ich schon länger. Besonders gern mag ich die festen Soap Bars, aber auch die Flüssigseife ist klasse. Erhalten habe ich die Flüssigseife mit Lavendelduft und die feste Seife mit Gute-Laune-Zitrusduft. Die Lavendel-Seife werde ich vermutlich an meine Schwiegermama vermachen, da sie den Duft so liebt. Von der Zitrusseife werde ich mich auf keinen Fall trennen, da ich gar nicht genug an der Seife schnuppern kann.

Von Sante nutze ich supergern den Nagellackentferner mit Bio-Orangenöl. Das Henna Volumenshampoo kenne ich bisher noch nicht - ich bin gespannt, ob es meinem Haar ein wenig Fülle gibt.

Die Marke Apeiron sagt mir überhaupt nichts, das Rosenwasser Vital Spray klingt allerdings sehr spannend. Das Rosenwasser soll beruhigen, klären und erfrischen - sicherlich eine super Alternative zu den üblichen Thermalwasser-Sprays.

[Beauty] Kennt ihr schon Big Green Smile?

Ganz besonders freue ich mich über das Dead Sea Spa Magik Peeling. Wie ich bereits berichtet habe, leide ich unter Reibeisenhaut - da wird das Peeling sicherlich seine Wirkung zeigen.

Natürliche Zahnpasta habe ich bisher noch nie ausprobiert. Die Zahncreme von Kingfisher enthält Aloe Vera und Teebaumöl und ist dabei komplett frei von künstlichen Farbstoffen, Aromastoffen und Bleichmittel.

Lippenpflege kann ich immer gebrauchen! Sehr gespannt bin ich auf die Pflegewirkung von Inecto Pure Coconut. Der Lippenbalsam enthält 100 % reines Kokosöl und soll die Lippen schön weich und geschmeidig machen.

[Beauty] Kennt ihr schon Big Green Smile?

Was sagt ihr zum Online-Shop von BigGreenSmile?
Ist das euer Ding oder habt ihr es nicht so mit Naturkosmetik?

Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

wallpaper-1019588
[Manga] Die Blumen des Bösen – Aku no Hana [4]
wallpaper-1019588
Wunderbar! – die aktuelle Ausgabe von Wanderbar!
wallpaper-1019588
[Comic] Ich bin Batman [1]
wallpaper-1019588
Netflix Thai Cave Rescue – Ich war dabei