beauty buys: rituals

... oder spa-feeling in den eigenen vier wänden.
beauty buys: rituals
im einkaufszentrum unseres vetrauens ist am wochenende ein rituals store eröffnet worden. klar, dass ich es mir nicht nehmen liess, zig produkte genauer unter die lupe zu nehmen. resultat? ein mini-kaufrausch und unheimlich wohlduftende hände. in den rituals-stores kann man nämlich so ziemlich jedes produkt an einem waschbecken direkt ausprobieren und bei bedarf abwaschen. ausserdem verzichtet rituals vollkommen auf tierversuche und setzt sich sich zusätzlich für die bekämpfung von tierversuchen ein.
in meiner tasche landeten:
1. lavender filed candle
eigentlich sind mir duftkerzen mit lavendelduft immer zu stark, diese hier riecht herrlich entspannend und ich freue mich jetzt schon auf ein warmes bad inmitten eines lavendelfeldes...
2. shanti chakra körperöl
leider leide ich unter extrem trockener haut und es gibt kaum eine bodylotion, die den feuchtigkeitsbedarf meiner beine abdeckt. ich hab' dieses öl nun zwei tage getestet und bin absolut begeistert: es hat eine angenehme konsistenz, zieht rasch ein und duftet herrlich dezent.
3. yogi flow duschschaum
eine empfehlung der verkäuferin, die eine tolle ergänzung zu peeling und öl darstellt. herrlich fluffig und wie das duftet..!
4. qi serum
ein kleiner helfer gegen stress. einfach auf nacken und/oder schläfen aufupfen und leicht einmassieren - ob es allerdings wirklich hilft, kann ich erst in einigen tagen sagen...
5. himalaya scrub
reinigendes körperpeeling, das auf der haut einen zartpflegenden ölfilm hinterlässt.
und heute worte aus der rituals homepage:
"das glück liegt in den kleinen dingen des lebens."
herzlich re

wallpaper-1019588
Shinmai Ossan Bōkensha: Trailer enthüllt neue Details
wallpaper-1019588
MEMORIES – Klassiker erscheint bei KSM Anime als Collectors Edition
wallpaper-1019588
KSM Anime veröffentlicht “Missis Jo und ihre fröhliche Familie” auf Blu-Ray
wallpaper-1019588
Anyway, I Love You – Manga wird mit Anime gelistet