Beach, please!

In the end, we only regret the chances we didn't take 

Jetzt, da ihr von meiner Weltreise wisst und ich schon nervös wie ein fetter Flummi durch die WG jumpe, geht es ans Klamottenplanen. Was zieh ich an, was kommt mit, was brauche ich sowieso und wieso zur Hölle wird am Ende eh nix so in den Koffer passen, wie ich das so will ... Schwerwiegende Probleme im Leben eines Mädchens Anfang 20. Nein quark, so schlimm ist es dann doch nicht. Die Beachfigur muss erstmal antrainiert werden, heey ich hab ja noch 4 Wochen. Wie genau das alles werden soll, weiß ich auch nicht. Aber so ein paar Fettpölsterchen müssen an den Hüften weg, damit ich mich im Bikini rundrum wohl fühlen kann. Für einen Strandtag habe ich deshalb mal eine Collage erstelltm die ein paar lockere Teile enthält. Denn am Strand soll man sich vor allem wohl fühlen und nicht ständig an sich herumzuppeln. Es gibts nichts schöneres, als lockere Beachwaves, kaum Make-Up und lockere Sommerklamotten am Strand. Aus einer Melone schlürfe ich dann Säfte und genieße das Nichts. Zumindest macht das so in meinen Wunschvorstellungen Sinn. Die ganzen Klamotten der Beach-Collage findet ihr alle im Otto-Onlineshop. Meine beiden Favoriten sind der Pulli, wenn es Abends etwas kühler wird und die Sandalen unten links mit der Schleife. So süß und schnell ausgezogen. Das Blümchenkleid hat einfach total schöne Farben, die nicht so knallig grell sind und zauberhaft romantisch wirken. Das würde ich mitnehmen, wenn es nach dem Strand noch weiter in ein Restaurant oder eine Bar geht - perfekt angezogen in 2 Minuten. Der Bikini trocknet am Strand von Sydney oder LA bestimmt in windeseile, so dass er drunter bleibt.
Was darf in euer Strandtasche nicht fehlen? Und welches sind eure All-Time-Favorite-Outfits? Inspiriert mich gerne ein bisschen, immerhin muss ich viele Klamotten zu Hause lassen und will nur die wirklich superdupercoolen Sachen mitnehmen.
 
Beach, please!
Dieser Post ist in Zusammenarbeit mit Otto entstanden.
 

wallpaper-1019588
OKTAV – Musiknoten Abo für Piano & Keyboard im Test
wallpaper-1019588
[Manga] Ein Gefühl namens Liebe [1]
wallpaper-1019588
Das Mallorca Feeling Zuhause – Typische Pflanzen
wallpaper-1019588
Schöner Rasen – Tipps und Tricks für eine gepflegte Grünfläche!