Bäumchen mit dem richtigen Kniff- oder – Gefaltete Tanne für die Weihnachtspost

Bei meinem „baumlastigen“ post vom letzten Sonntag hatte ich euch auch ein gefaltetes Tannenbäumchen gezeigt.

Bäumchen mit dem richtigen Kniff- oder – Gefaltete Tanne für die Weihnachtspost

Und wie versprochen gibt es heute am Dienstag die Anleitung in Wort und Bild.

(Die sende ich auch gleich noch zum Creadienstag, zu HoT und zu DvDl‘)

Wer Lust hat, kann das DIY damit ganz leicht nachbasteln. Und zwar so schnell, dass ihr vielleicht auch noch in Serie für eure Weihnachtspost gehen könnt.

Ihr braucht dafür:

Bäumchen mit dem richtigen Kniff- oder – Gefaltete Tanne für die Weihnachtspost

  • Bedrucktes oder gestanztes Tonpapier
  • Schere
  • Stift
    Lochzange
  • Druckt das folgende Bild in DINA4 aus und schon habt ihr die originalgroße Vorlage.
  • Bäumchen mit dem richtigen Kniff- oder – Gefaltete Tanne für die Weihnachtspost
  • Den Halbkreis mit den schraffierten Linien, könnt ihr aus dem Kopierpapier ausschneiden, einen Halbkreis malt ihr am besten auf Pappe auf und dann habt ihr eine vielfach verwendbare Schablone.

    Bäumchen mit dem richtigen Kniff- oder – Gefaltete Tanne für die Weihnachtspost

    1. Ihr schneidet einen Halbkreis aus dem Tonpapier zu

    2. Dann nehmt ihr den Halbkreis mit den schaffrierten Strichen als Falthilfe.

    Bäumchen mit dem richtigen Kniff- oder – Gefaltete Tanne für die Weihnachtspost

    3. Nacheinander faltet ihr die Linien nach und streicht fest mit dem Finger darüber.

    Bäumchen mit dem richtigen Kniff- oder – Gefaltete Tanne für die Weihnachtspost4. Dann faltet ihr die Kniffe hin und her und habt das Ergebnis, wie es auf dem Bild unten rechts in der Collage zu sehen ist.

    5. Mit der Lochzange macht ihr ein Loch in die Tannenspitze.

    Bäumchen mit dem richtigen Kniff- oder – Gefaltete Tanne für die Weihnachtspost

    6. In die Vorderseite der Karte stanzt ihr mit der Lochzange ebenfalls ein Loch. Dadurch zieht ihr eine schmucke Kordel und bindet den gefalteten Baum daran fest.

    Fertig ist eine Weihnachtskarte, deren Anhänger der Empfänger auch anderswo aufhängen kann, wenn er mag.

    Bäumchen mit dem richtigen Kniff- oder – Gefaltete Tanne für die Weihnachtspost

    Ihr könnt natürlich auch gemustertes Papier wählen und nach dem gleichen Prinzip falten. Die Anhänger kann man an Geschenke binden, oder als Baumschmuck verwenden.

    Ihr seht, der richtige Kniff ist nicht schwer und die kleinen Bäumchen sind eine schöne Idee für die Weihnachtspost.

    Habt es nett und seid mir lieb gegrüßt,

    Bäumchen mit dem richtigen Kniff- oder – Gefaltete Tanne für die Weihnachtspost


    wallpaper-1019588
    [Comic] Batman Rebirth [10]
    wallpaper-1019588
    Biomutant: 10 Tipps für den richtigen Einstieg
    wallpaper-1019588
    Die charismatischsten modernen Videospielcharaktere
    wallpaper-1019588
    The Big Con verbindet Puzzles und Storytelling