Bauklotz-Allianz GmbH kommt zur hagebau

Zum 01. Januar 2013 schließen sich die Bauklotz-Allianz GmbH, Mölln, und deren 29 Mitglieder der hagebau Handelsgesellschaft für Baustoffe mbH & Co. KG, Soltau, an. Sie ist die bislang größte Unternehmensgruppe, die im Zuge der ZEUS-Vertragskündigung durch EK/servicegroup und E/D/E zur hagebau kommt.

Die 29 im gesamten Bundesgebiet ansässigen Mitglieder der Bauklotz-Allianz mit insgesamt 63 Standorten ergänzen mit ihren Aktivitäten im DIY-Einzelhandel sowie im Baustoff- und Holzhandel hervorragend das umfassende Gesellschafterportfolio der hagebau. Für bestimmte Lieferanten und Warengruppen wird sowohl von der hagebau als auch seitens E/D/E und EK/servicegroup eine Doppelmitgliedschaft akzeptiert. Langfristig rechnet die hagebau mit einem zusätzlichen Einkaufsumsatz in dreistelliger Millionenhöhe, der durch die neuen Gesellschafter generiert wird.

„Mit dem Eintritt in die hagebau wird unseren Mitgliedern, die großflächige Baumärkte betreiben, das herausragende Leistungsspektrum der ZEUS auch ab dem 01.01.2013 weiterhin zur Verfügung stehen“, erklärt Bauklotz-Allianz-Geschäftsführer Hans-Heino Meier. Heribert Gondert, Geschäftsführer und Sprecher der hagebau, ist froh über den bedeutenden Zuwachs und ergänzt: „Die in uns gesetzten hohen Erwartungen werden wir erfüllen können. Denn: Wir arbeiten bereits seit zehn Jahren in einem erfolgreichen System zusammen, das sich über die Jahre hinweg sehr bewährt hat.“

Der hagebau liegt eine Vielzahl weiterer Aufnahmeanträge vor – sowohl für den Holzhandel als auch für den Einzelhandel.


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte