Battlefield 3: Im Februar erscheint neuer Patch – behebt dieser die Squad Probleme?

Der Ego Shooter Battlefield 3 ist mehr auf den Multiplayer Modus ausgelegt und da besonders auf das Squad System. Und gerade in dem Squad System gibt es einige Probleme von dem die Spieler berichten.

bf3-patch

Das Squadsystem sollte eigentlich so funktionieren, dass man als Team gemeinsam auf einen Server geht und dann zusammen kämpft. Doch das klappt nicht besonders oft, meist wird das Team auseinander gerissen und man landet in irgendeinen anderen Squad, oder sogar bei den Gegnern. Viele User sagen jedoch als Team irgendwo gemeinsam zu spielen ist fast unmöglich.

Das Ganze Problem könnte bald der Vergangenheit angehören, denn via Twitter wurde nun von dem Entwickler DICE bestätigt, dass man die Probleme kennt und sich derer bewusst annimmt. Der Senior Gameplay Designer Alan Kertz sagte bezogen auf den Termin noch nichts Genaues, aber er erwähnte auch den zu hohen Fallschaden, an dessen Minderung man ebenfalls arbeite. Weiter sagte er, es soll im Februar ein neuer Patch erscheinen.
Es ist also stakt davon auszugehen, dass neben einer Minderung des Fallschadens ebenfalls an dem Squadsystem Änderungen kommen, die die Probleme dann der Vergangenheit angehören lassen.

Battlefield 3 erschien bei uns am 27. Oktober 2011.

Mehr zu Battlefield 3 erfährst du hier.


wallpaper-1019588
Bungee-Training: Intelligentes Workout mit Fun-Faktor
wallpaper-1019588
Bewerbungsphase für „Deutschmusik Song Contest“-2018 endet heute
wallpaper-1019588
Palmsonntag 2018 – Palmweihe und Prozession in die Basilika Mariazell
wallpaper-1019588
Warum heißt es Rosenmontag?
wallpaper-1019588
So schmeckt das Nova Rock 2018
wallpaper-1019588
Rezension: Simplissime vegetarisch
wallpaper-1019588
Sally Hansen
wallpaper-1019588
Digitalisierung – Was macht mein Kind im Netz?