Basis für ein gutes Affiliate System

Basis für ein gutes Affiliate System
Man kann sich, Computer und Internetanschluss voraus gesetzt, relativ einfach ein Nebeneinkommen aufbauen. Wenn Sie etwas Zeit investieren und mit Fleiß bei der Sache bleiben, geht das relativ schnell, bis der erste Rubel rollt. Ich zeige Ihnen hier einen Kurs mit dem Sie lernen einen Blog aufzubauen. In einem solchen Blog können auf vielfältige Weise Partnerlinks integrieren mit denen Sie Geld im Internet verdienen können.

Sie lernen hier alles was Sie dazu benötigen

Die Lektionen 1 -5

Hier zeigt Mario Schneider wie Sie einen Blog erstellen und soweit einrichten, dass Sie damit gleich Geld verdienen können.
Er zeigt Ihnen wie Sie an die entsprechende Software herankommen und wie Sie den Blog ins Internet stellen. Besonderen Augenmerk richtet Mario Schneider dabei darauf, dass Sie einen Anbieter wählen der Ihnen später die größtmöglichen Freiheiten bietet. Sie sollten also nicht unbedingt einen Anbieter wählen der Ihnen einen kostenlosen Blog mit kostenlosem Webspace verspricht. Diese Portale sind meist mit Werbung finanziert. Das äußert sich darin, dass sie Werbeeinblendungen oder Banner über Ihrem Blog sehen.
Zum richtigen Webspace kommt dann der erste Schritt der Vernetzung im Web 20. Sie erfahren wie Sie ihren Blog mit Facebook, Twitter und co verknüpfen. In Lektion 4 geht es gleich ans Geld verdienen. Wenn Sie die ersten vier Wochen konsequent durcharbeiten werden Sie mit Abschluss dieser 4. Wochenlektion die ersten Einnahmen generieren können. Mit der Lektion 5 können Sie Ihren Blog soweit optimieren, dass Sie auch in den Suchmaschinen gefunden werden.

Die Lektionen 6-10

In diesen Lektionen vermittelt Mario Schneider sehr eindrücklich warum Video Marketing heute so wichtig ist. Er vertieft hier wie Sie einen Youtube Kanal optimieren und an Ihr Interessengebiet so anpassen, dass sie gefunden werden. Weiter geht es mit Facebook und Twitter. Obwohl ja heute fast jeder einen Facebook Account, ist es um so wichtiger die vielen kleinen Tipps und Tricks zu kennen. Dass alles ist sehr wichtig im Web 20 Traffic System. Denn erst die richtige Verbindung der einzelnen Webportale macht Sie im Netz erfolgreich.

Die Lektionen 11-15

Geld im Internet Karriere und VertriebHier lernen sie weitere Portale wie zum Beispiel Xing kennen. Dabei geht Mario Schneider erwartungsgemäß tiefer in die Materie ein als einfach nur einen Account zu erstellen. Es geht hier auch um weitere Portale und darum wie Sie Ihren Blog so weit wie möglich im Netz bekannt machen. Das Web 20 Traffic System nutzt sie Verknüpfungen die einzelne Portale miteinander anbieten. Wenn Sie alles so aufbauen, wie Mario Schneider es zeigt, werden Artikel die Sie in Ihrem Blog veröffentlichen zugleich auch zB. bei Twitter, Mister Wong oder MyonId erscheinen. Er hat da wirklich tolle Sachen auf Lagen.

Lektionen 16-20

Diese Lektionen gehören mit zu den Wichtigsten im ganzen Web 20 Traffic System. Hier zeigt Ihnen Mario Schneider wie das mit der Email Liste funktioniert. Denn die Email Liste ist das allerwichtigste im Internet Marketing! Sie benötigen eine Seite in die sich Besucher eintragen können. Der gesamte Stil und der Inhalt sind extrem wichtig. Deshalb ist diese Lektion etwas umfassender.

Lektionen 21 …. 35

Ab der Lektion 21 geht es in die professionelle Ebene. Ab hier zeigt Ihnen Mario Schneider wie ungeheuer umfassend das Web 20 ist und wie Sie es für Ihre Besucherströme anzapfen können. Es geht hier um Podcasting, Artikelmarketing und sogar um Pressearbeit. Das klingt ungeheuer kompliziert. Aber unter dem Strich sehen sie lediglich wie Sie die Besucher andere Portale auf sich aufmerksam machen.

Lektionen 36 bis 42

Hier kommen noch einmal einige besondere Portale hinzu. Besonders Email Marketing findet hier noch einmal unsere Aufmerksamkeit. Es gibt nämlich sehr wichtige Dinge zu beachten, damit Ihr Produkt im Netz gefunden und auch gekauft wird. Wenn Sie kein Produkt haben und andere Produkte bewerben und verkaufen wollen, werden Sie auch fündig. Mario Schneider zeigt Ihnen hier auch noch wie Sie ein eigenes
Produkt erstellen und dieses Vermarkten. Ein eigenes Produkt muss wohl durchdacht sein. Er hat selbst sehr gute Erfahrungen gemacht und gibt Ihnen diese sehr professionell weiter.

Fazit

Alles in Allem ist der Kurs eine super Sache. Wenn Sie nicht wissen wie man so etwas macht; Mario Schneider zeigt Ihnen alles in leicht verständlichen Schritten. Wenn Sie sich auskennen, ist das Web 20 Traffic System trotzdem einen Besuch wert. Denn die Hintergründe die Sie hier erfahren werden Sie echt voran bringen.

Dieses Video gibt Ihnen einen kleinen Eindruck

Hier habe ich Ihnen ein Video eingestellt, dass Ihnen einen Eindruck darüber vermittelt, was Ihnen Mario Schneider genau anbietet und wie das Web 20 Traffic System genau funktioniert. Sie können sogar für lächerliche 5,-€ einen Probemonat buchen. Nach diesem Monat haben Sie bereits das absolute Basis System installiert und er zeigt Ihnen wie Sie gleich ans Geld verdienen kommen. Also nicht lange warten und den Button klicken – Es lohnt sich auf jeden Fall!

<center><iframe class="ktiframe" src="https://www.klick-tipp.com/de/form.php?id=8749&type=if" frameborder="0" allowtransparency="true" width="276px" height="164px" scrolling="no"></iframe></center>


wallpaper-1019588
Wanderstöcke: Test & Vergleich (05/2021) der besten Wanderstöcke
wallpaper-1019588
Volleyballnetz: Test & Vergleich (05/2021) der besten Volleyballnetze
wallpaper-1019588
Emmanuel Macrons Rede anlässlich des 200. Todestages von Napoleon
wallpaper-1019588
16 Wasserpflanzen gegen Algen für einen sauberen Teich