Barro Colorado Island – künstliches Naturparadies inmitten des Panama-Kanals

Mit dem Bau des Panamakanals 1914 entstand durch Aufstauung eine künstliche Insel, mit 15 km² die größte im Gatúnsee.  Der See ist Teil des Kanals und befindet sich im zentralen Landesinneren von Panama. Der Name Barro Colorado bedeutet so viel wie Roter Ton, er beschreibt Bodenfarbe und Bodenart auf der Insel.

Karte Barro Colorado © Wikipedia

Karte Barro Colorado © Wikipedia

Anfangs war Barro Colorado ein kleiner Hügel namens West Hill und lag im Chagres-Flusstal. Als 1914 der Panamakanal errichtet wurde, entstandt dort der Gatúnsee. Durch Aufstauung
wurde der Fuß des West Hügels überschwemmt, zurück blieb die Spitze, die zu Barro Colorado wurde. Smithsonian Tropical Research Institution © STRI
Seit 1946 wird die Insel von der Smithsonian Institution verwaltet. Da sie vollständig von tropischen Regenwald bedeckt ist, gilt Barro Colorado heutzutage als besterforschtes tropisches Ökosystem auf der Welt, ist als Naturdenkmal geschützt und beherbergt lediglich einen Polizeiposten und eine Forschungsstation des Smithsonian Tropical Research Institution, die wöchentlich Touren zur Insel anbietet.

Hinfahrt nach Barro Colorado

Hinfahrt nach Barro Colorado

Barro Colorado

Barro Colorado

Wanderweg auf Barro Colorado

Wanderweg auf Barro Colorado

Touristen dürfen die Insel nur in Begleitung eines Reiseführers des STRI besuchen. Es werden täglich (außer Montag und Donnerstag)  Ganztagstouren angeboten. An Wochentagen startet die Tour von Gamboa um 7:15 Uhr, an Wochenenden um 8:00 Uhr.
Im Preis inklusive sind Bootstransfer zur Insel und ein kleines Mittagessen in der Cafeteria der Forschungsstation. Diese Touren sind immer gut besucht und Monate zuvor schon ausgebucht. Deshalb rechtzeitig reservieren!
Für die Tour sollte man ausreichend vorbereitet sein: Von Mai bis November erfährt BCL, wie der Rest Panamas eine Regenzeit, die ihren Höhepunkt meist im Oktober/November hat. Zu dieser

Fledermäuse

Fledermäuse

Jahreszeit sollte unbedingt auf die richtige Kleidung geachtet werden.
Den Rest des Jahres (Dezember bis April) herrscht Trockenzeit. Die Temperatur schwankt das ganze Jahr über zwischen 21°C und 32°C bei einer relativen Feuchtigkeit von 88 %.
Neben einem Regenponcho, langen Hosen, die zur Vorbeugung von Insektenstichen an Knöcheln festgeschnürrt werden sollten, sind festes Schuhwerk, ausreichend Trinkwasser, Zulassung und natürlich die Kamera unbedingt mitzunehmen.

Titiaffe

Titiaffe

Auf Barro Colorado existieren mehr als 1000 Insektenarten und mehr als 120 Säugetierarten, die Hälfte davon sind Fledermausarten. Es wurden 225 Ameisenarten gezählt und es gibt auf Barro Colorado fünf Affenarten, die sich nur in Panama finden. Neben Leoparden, Eidechsen, Schmetterlingen, Tukanen und Eichhörnchen leben noch zahlreiche Froscharten in dem Regenwald.

roter Frosch

roter Frosch

Der Wald besteht zur Hälfte aus Primärwald, der ca. 200-400 Jahre alt ist. Die andere, dem Panama-Kanal zugewandte Seite besteht aus Sekundärwald, der mit 100 Jahren deutlich jünger ist, da dort vermehrt Rodungen und Landwirtschaft betrieben wurde, bevor der Gatúnsee aufgestaut wurde. 7 % der 1314 Pflanzenarten auf BCL haben ihr Verbreitungsgebiet allein in Panama.

Die Insel hat keine Hotels oder Campingplätze, deshalb ist es anzuraten in Gamboa, etwa 40 Minuten von Panama City entfernt, eine Unterkunft zu suchen.
Die Stadt bietet ebenfalls zahlreiche Sehenswürdigkeiten: Aufgrund der Lage zwische Regenwald und Auenland ist Gamboa ein Lebensraum für viele Vogelarten und somit für Vogelbeobachter ein Höhepunkt in Panama.
Der Nationalpark Soberania befindet sich ebenfalls in Gamboa. Dort kann man hervorragend wandern, fischen und Tiere beobachten.

Barro Colorado Primärwald

Barro Colorado Primärwald

Flora Barro Colorado

Flora Barro Colorado

Die künstliche Insel Barro Colorado ist somit ein Naturparadies inmitten des Gatúnsees. Für jeden Naturliebhaber, Ornitologen oder Abenteurer ist Barro Colorado ein Muss auf der Panamareise.

Hier finden Sie weitere Reisen nach Panama.

Tagged as: Gamboa, Naturparadies, Panama, Panama-Kanal


wallpaper-1019588
Schock für die Fans: Halo Infinite ist lein Starttitel mehr für die Xbox Series X
wallpaper-1019588
Zucchini für Hunde
wallpaper-1019588
Blogthemen finden – Mit diesen Artikelideen startest du sofort durch
wallpaper-1019588
Fencheltee: Zubereitung, Wirkung & Mehr