Banteay Srei ប្រាសាទបន្ទាយស្រី

Banteay Srei

Banteay Srei liegt rund 23 km nordöstlich des Angkor Wat und 28 km nordöstlich des Zentrums der Stadt Siem Reap. Er ist weiter entfernt als die meisten Tempel in Angkor und ist nicht auf den Standardrundgängen, aber ein Besuch lohnt sich!

Banteay Srei ប្រាសាទបន្ទាយស្រី

Banteay Srei ist eine hinduistische Tempelruine in der Region Angkor und besticht vor allem durch seine facettenreichen Verzierungen und Ornamente. Es handelt sich um den am kunstvollsten verzierten Tempel Angkors.

Banteay Srei ប្រាសាទបន្ទាយស្រី

1914 wurde die Tempelanlage durch Zufall von französischen Archäologen erst wiederentdeckt.

Die gesamte Anlage überrascht mit ihrer Größe, weniger im Sinne ihrer Fläche. Sie wirkt eher etwas geschrumpft im Vergleich zu den restlichen Tempeln. Sie erstreckt über eine Fläche von etwa 200 Quadratmetern.

Banteay Srei ប្រាសាទបន្ទាយស្រី

Der heute gebräuchliche Name Banteay Srei bedeutet „Zitadelle der Frauen" bzw. „Zitadelle der Schönheit". Der Tempel war nicht so wie die meisten Anlagen des Khmerreiches ein königliches Gebäude, sondern wurde von einem Priester Ende des 10. Jahrhunderts erbaut.

Banteay Srei ប្រាសាទបន្ទាយស្រី

Die Tempeltürme im Inneren vom Banteay Srei, die Prasat genannt werden, sind unheimlich beeindruckend. Mythische Wächter fallen einem besonders ins Auge, denn sie haben Affen-, Löwen- und Geisterköpfen, die auf Menschenleibern thronen.

Banteay Srei ប្រាសាទបន្ទាយស្រី

Fast alle Wände der Gebäude im Tempelareal, Portalgiebel, Türstürze und Scheintüren in Banteay Srei sind außergewöhnlich kunstvoll mit fein gearbeiteten Reliefs und in Stein gemeißelten Figuren bestückt.

Banteay Srei ប្រាសាទបន្ទាយស្រី

Angkor Wat ist gigantisch und unglaublich beeindruckend, aber Banteay Srei ist einfach bezaubernd und macht ihn durch die filigranen Steinmetzarbeiten einzigartig. Der Tempel ist weitgehend aus einem roten Sandstein (Lateritstein) und definitiv eines der Höhepunkte eines Angkor-Besuchs.

Wie gefällt euch Banteay Srei? Banteay Srei ប្រាសាទបន្ទាយស្រី