Bangkok-Feuerwehr löscht Großfeuer in Apartmentgebäude

Am Mittwoch, den 24. November gegen ca. 23:30 Uhr eilten Polizei, Feuerwehr und medizinische Notdienste nach einem Notruf in Bangkok zu dem in der Soi 21/Suhumvit Road gelegenen "Function Suites Appartment" Gebäude.
Bangkok-Feuerwehr löscht Großfeuer in Apartmentgebäude
Das Feuerwehrteam machte sich sofort an die Arbeit, und versuchte die lichterloh brennende Rückseite des 8-stöckigen Gebäudes zu löschen. Insgesamt eine Stunde kämpften die Männer gegen eine Ausbreitung des Feuers, bevor sie den Brand — der zwischen der 3. und 8. Etage wütete — unter Kontrolle bringen und komplett löschen konnten.
4 vom Feuer eingeschlossene Ausländer (3 Männer und 1 Frau) standen auf ihren Balkonen in der 4. und 8. Etage und riefen verzweifelt um Hilfe. Die meisten der etwa 40 Bewohner des Gebäudes, das über insgesamt 35 Apartments verfügt, konnten sich nach Ausbruch des Feuers ins Freie retten. Insgesamt 10 Personen wurden von den Feuerwehrleuten gerettet, ohne das jemand verletzt wurde.
Noch während der Löscharbeiten befragten die Ermittler Mr. Rakchat Rakrodkit (30), den Manager des Hauses, und versuchten herauszufinden, was den Brand verursacht haben könnte. Mr. Rakchat sagte, dass er von einem Wachmann angerufen und darüber informiert worden sei, dass es eine laute Explosion auf der Rückseite des Gebäudes gegeben habe, gefolgt von einer Wolke aus schwarzem Rauch.
Spezialisten der Polizei und der Feuerwehr werden versuchen, die Ursachen des Brandes zu ermitteln, und den Zustand des Gebäudes zu untersuchen.
(Quelle und Bildquelle: pattayadailynews.com)

wallpaper-1019588
Was empfängt der Raspberry Pi im Moment über Dump1090 SDR?
wallpaper-1019588
[Rezension] Tom & Malou #2 - Liebe Backstage
wallpaper-1019588
"Suspiria" [I, USA 2018]
wallpaper-1019588
Das CO2-Ziel 2020 wird wohl verfehlt
wallpaper-1019588
Eddys neuer Wander-Blog?
wallpaper-1019588
Notre Dame und der geheiligte Schwindel
wallpaper-1019588
Alarmstufe GELB für die Balearen
wallpaper-1019588
MARVEL Battle Lines bereitet sich auf das Endgame vor