Bang Saphan - Kartoffelsuppe mit Rippchen / Bang Saphan Potato Soup With Spare Ribs


Bang Saphan - Kartoffelsuppe mit Rippchen / Bang Saphan Potato Soup With Spare Ribs
Diese Suppe ist im Rahmen einer Kartoffelschwemme entstanden, damals, als meine Nachbarn mir so viele Kartoffeln hinterlassen haben, bevor sie weggefahren sind – und Kartoffeln sind nicht billig hier, also mussten sie auch lecker zubereitet werden. Ich habe einfach alles, was mir gut schmeckt, zusammengeworfen, und heraus kam dieses einfache und leckere Gericht. Für mich darf’s ruhig viiiel frischer Ingwer sein am Schluss!
Dieser Beitrag nimmt teil am Kochevent „Kartoffel“ von Küchenplausch.  
Kartoffel Rezepte
There was a time here when I found myself with lots of potatoes that had to be used up. My generous neighbors had given them to me. Potatoes aren’t particularly cheap here, so I wanted to make something good. I created the soup below by throwing all the tasty things I had at hand, including the potatoes, into a big pot, and cooked them all up – simple and tasty. With a fresh ginger topping I found it irresistible!
Bang Saphan - Kartoffelsuppe mit Rippchen / Bang Saphan Potato Soup With Spare Ribs
Bang Saphan Kartoffelsuppe
1 kg SchweinerippchenWasserSalz, schwarze Pfefferkörner1 EL Knoblauch, gehackt1 Karotte, gewürfelt10 mittelgrosse Kartoffeln, gewürfelt (ca. 3 cm)2 Tassen Selleriestangen mit Wurzeln (ca.)2 cups celery stalks with roots (about), chopped2 Stängel Zitronengras, in grosse Stücke zerteilt1 ELIngwer, in Juliennes Einige Chilies, ganze 1 EL Chilies, geschrotet1 EL Palmzucker
Zum Anrichten und Garnieren:Frühlingszwiebeln, gehacktLimettensaftIngwer in Juliennes
Rippchen zerteilen, in einen grossen Topf geben und mit Wasser bedecken. Salz und ca. 1 EL schwarze Pfefferkörner zugeben. Zudecken und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Sellerie, Zitronengrass, 1 EL Ingwer und Karotte zugeben. Aufkochen lassen, dann auf kleiner Hitze eine Stunde simmern. Den Schaum, der sich bildet, gelegentlich abschöpfen.
Kartoffelwürfel zugeben und weitere 20 Minuten kochen, bis die Kartoffeln weich sind. Noch etwas Salz und Pfeffer zugeben, wenn nötig, mit Zucker abschmecken.
Zum Servieren die Suppe in Schüsseln geben und Ingwer und Frühlingszwiebeln drüberstreuen. Einige Spritzer Limettensaft zugeben.
Bang Saphan - Kartoffelsuppe mit Rippchen / Bang Saphan Potato Soup With Spare Ribs
Bang Saphan Potato Soup

1 kg pork ribs WaterSalt, black peppercorns1 Tbsp garlic, minced1 Carrot, cut into cubes10 medium potatoes cut into cubes (about 3 cm)2 cups celery stalks with roots (about), chopped2 stalks lemongrass, cut into 5 cm pieces1 tbsp ginger, julienned Some chilies 1 Tbsp chilies, crushed1 Tbsp palm sugar For finish and garnish:Spring onions choppedLemon juiceGinger juliennedCut ribs in pieces and put in a big pot, cover with water, add 1 tbsp salt and some (about1 tbsp) black peppercorns. Bring to a boil using medium heat. Add celery, lemongrass, 1 tbsp of ginger and carrot. When cooking, reduce heat and simmer on low heat for about 1 hour. Remove the foam which will swim on top of the soup.Add potatoes and cook for further 20 minutes or until they are done. Add more salt and pepper if needed, add sugar. To serve, place soup in bowls and sprinkle with julienned ginger, spring onions and some lime juice.

Bang Saphan - Kartoffelsuppe mit Rippchen / Bang Saphan Potato Soup With Spare Ribs

wallpaper-1019588
Es war einmal: die DDR – ein statistischer Rückblick
wallpaper-1019588
Iberico Presa Bellota, Apfel, Kartoffel und Roggensauer
wallpaper-1019588
"Keep an Eye Out" / "Au poste!" [F 2018]
wallpaper-1019588
“Highspeed-Internet” für ganz Mallorca
wallpaper-1019588
Solo Travel – Meine Erfahrung in einem kolumbianischem Gefängnis
wallpaper-1019588
Indisches Egg Curry
wallpaper-1019588
Per Bahn von Treisbruck nach Luino
wallpaper-1019588
Natürlich renoviert und dekoriert: das Wohnzimmer ist fertig!