Bananenbrot mit Stevia

Bananen

Copyright by wrw/pixelio.de

Das Bananenbrot ist eigentlich gar kein Brot, sondern ein köstlicher Kuchen.

Er – der Kuchen – schmeckt natürlich auch zum Frühstück lecker, aber wir finden, daß er es nicht verdient hat, daß sein feiner bananiger Geschmack mit Marmelade vermischt wird.

Zutaten für 12 Portionen:

  • 3 reife Bananen
  • 1 kl. Tasse Stevita Culinaria (Stevia)
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 1,5 kl. Tassen Weizenmehl
  • 1 Teelöffel Natron
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • ¼ kl. Tasse Margarine light.

Zubereitung:
* Die Bananen schälen und pürieren.
* Stevia (Stevita Culinaria), das Ei und die Vanille hinzufügen und gut mit dem
* Bananenbrei verrühren.
* Anschließend die restlichen Zutaten zugeben und die Masse kräftig durchkneten.
* Den Backofen auf 180°C vorheizen.
* Die Masse in eine gefettete Kastenform füllen und 30 Minuten backen lassen.

Nährwert pro Portion:
Kalorien: 73 Kcal
Proteine: 1,64 g
Kohlehydrate: 13,65 g
Fett: 1,42 g


wallpaper-1019588
Google Pixel 3 Lite (XL): Angeblich sind zwei Modelle geplant – so sehen sie aus
wallpaper-1019588
"Mission: Impossible - Fallout" [USA 2018]
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Riesen-Steinpilz in Mariazell
wallpaper-1019588
25 Tipps, um Ihren Blog gegen die Wand zu fahren
wallpaper-1019588
Foto: Fliederblüten
wallpaper-1019588
Die Clanx war der Anfang
wallpaper-1019588
Das Zend Framework geht zur Linux-Foundation
wallpaper-1019588
Ein Tag in Venedig mit Kindern