Ballverlust – Fussballkabarett im Stadtsaal

Wien (Culinarius)  „Alles, was ich über Moral und Verantwortung weiß verdanke ich dem Fußball.“  sagte einst Albert Camus. Und nach diesem Motto findet auch das Kabarett “Ballverlust” von Alfed Dorfer und Florian Scheuba im Stadtsaal Wien statt.

Zum Stück: Zwei Männer, die, sobald es um Fußball geht, bereit sind, Grundsätze in der Sekunde zu vergessen. Vereint in rot-weiß-rot, getrennt in grün und violett. Aber wie geht sich das aus? Ist Fußball politisch? Oder hilft er uns die Politik zu verstehen? Nötigt uns politische Korrektheit zu afrikanischen Teams zu halten? Oder doch eher zu Deutschland? Steht die FIFA für mehr als organisierte Kriminalität und wäre Guantanamo der ideale WM-Austragungsort?Ist Rapid als Religion wirklich absurder als Scientology oder die Mormonen und gibt es ein Derby nach dem Tod? Ein Bekenntnis-Abend zweier nicht mehr länger anonymer Kick-Junkies über Höhen und Tiefen einer Sucht, die neben Rausch und Kater auch lebenserhellende Erkenntnisse hervorbringt.

Weitere Informationen zum Stück und Spielzeiten finden Sie auf der Homepage des Stadtsaals.

Fotocredit: Peter Rigaud


wallpaper-1019588
Square Enix kündigt neues Smartphone-RPG in Kooperation mit Hiro Mashima an
wallpaper-1019588
[Comic] Venom by Donny Cates [2]
wallpaper-1019588
Portugal will schneller impfen
wallpaper-1019588
aniverse: Anime-Neuheiten im Mai 2021