Baleària verbindet mit der Fähre „Rosalind Franklin“ Barcelona und Palma

Baleària verbindet mit der Fähre „Rosalind Franklin“ Barcelona und Palma

Seit gestern (07.06.2018) nimmt Baleària die Fähre Rosalind Franklin in ihre Flotte auf, um die tägliche Verbindung zwischen Barcelona und Palma herzustellen. Die von der Reederei gecharterte Fähre Rosalind Franklin kann in ihrem Laderaum bis zu 3.100 laufende Meter transportieren, wodurch sie die Kapazität der zu transportierenden Güter und Fahrzeuge um 35% erhöht und somit einen guten Service in der Hochsaison garantiert.

Zu beachten ist auch, dass diese Fähre bereits die neuen IMO-Vorschriften zur Begrenzung von Schadgasen erfüllt, die ab 2020 verbindlich sind. Das Schiff ist mit Schadstoff-Filtern ausgestattet, die es ermöglichen, die Schwefeloxidemissionen unter die strengsten aktuellen Normen (weniger als 0,1%) zu senken. Diese technische Innovation steht im Einklang mit dem Ziel von Baleària, eine immer ökoeffizientere und nachhaltigere Flotte zu haben.

—————————————————————————— Anzeige / Werbung ——————————————————————————
Baleària verbindet mit der Fähre „Rosalind Franklin“ Barcelona und Palma

Das Unternehmen bietet diese Verbindung täglich, mit Abfahrt vom Hafen von Barcelona um 23.00 Uhr und von Palma um 12.30 Uhr mit einer Fahrzeit von ca. 7,5 Stunden.

Das Schiff
Die Fähre Rosalind Franklin, die mit einer Geschwindigkeit von 22 Knoten fährt, hat eine Länge von 188 Metern und eine Breite von 28 Metern mit einer Kapazität für 880 Passagiere und 3.100 laufende Meter Fracht und Laderaum. Auf der Ebene der Passagierdienste wird das Schiff über Selbstbedienungseinrichtungen (Sitze und Kabinen), ein a la carte Restaurant, verschiedene Bars (innen und außen), einen Laden, einen Kinderspielplatz und einen Haustierbereich verfügen.

Die Reederei hat das neue Schiff nach der hervorragenden englischen Wissenschaftlerin Rosalind Franklin benannt, die dank ihrer chemischen Forschung zur Struktur der DNA zu bemerkenswerten Fortschritten in der Genetik beigetragen hat.

Foto: Baleària

Baleària verbindet mit der Fähre „Rosalind Franklin“ Barcelona und PalmaDiesen Beitrag / Angebot bewerten

Diese Beiträge zum Thema könnten Sie auch interessieren ...


wallpaper-1019588
Google Stadia – die Zukunft des Gaming?
wallpaper-1019588
Upcycling-DIY: Osterhäschen im Vintage-Look.de
wallpaper-1019588
Mystery Art Orchestra: Anhaltend schattig
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Katharina Busch
wallpaper-1019588
Locke & Key – Serien (2020)
wallpaper-1019588
Fachkonferenz „Demokratie durchgespielt?“ im Rahmen der gamesweekberlin
wallpaper-1019588
Illamasqua Antimatter Lipstick
wallpaper-1019588
Flower Power