Balea Young Dusche Mademoiselle Chic

Als Duschgel-Suchti hat mich auch dieses neue Duschgel von Balea Young interessiert und so fand es den Weg in mein Badezimmer.
Balea Young Dusche Mademoiselle Chic
Das Duschgel ist rosa und besitzt eine leicht cremige bis flüssige Konsistenz.
Auf den Geruch war ich sehr gespannt und der erste Schnuppertest überzeugte. Das Duschgel riecht tatsächlich süß und leicht fruchtig nach einer Mischung aus Orangen, Vollmilchschokolade und (Marzipan-)Kuchen. Für mich ein toller Duft für Frühling und Winter. 
Leider muss ich auch hier feststellen, dass der Duft beim Duschen deutlich künstlicher wirkt. Nach dem Duschen ist er dann auch komplett verschwunden und hält sich somit nicht auf der Haut, was ich etwas schade finde.
Das Reinigungsgefühl ist einwandfrei und das Duschgel trocknet meine Haut nicht direkt aus. Leider kann ich aber keinerlei Pflegewirkung beobachten und ich muss meine Haut daher nach dem Duschen unbedingt eincremen, damit sie nicht spannt und juckt.
Fazit: Für mich kein absolut überzeugendes, aber noch relativ gutes Duschgel. Der Duft ist an sich gelungen, allerdings beim Duschen etwas zu künstlich. Ich würde mir außerdem zumindest eine leichte Pflegewirkung wünschen. Ein Nachkauf ist hier eher unwahrscheinlich.
Preis: 0,85 € für 250 ml bei dm

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte