Balea Rasierer "Fantastique"

Die Mehrheit der Frauen benutzt zum Enthaaren ihrer Beine etc. einen Nassrasierer. Auch ich gehöre dazu.
Da ich keine Lust mehr auf Einwegrasierer hatte, sah ich mich im dm bei den Nassrasierern um. Dort stach mir der „Balea Fantastique Rasierer“ für 5,95€ ins Auge- schon allein wegen seiner Farbe <3 Also landete das gute Stück ins Körbchen und wurde nun 1 Monat von mir getestet.


Dieser Rasierer hat fünf Klingen pro Klingenkopf, was mir auf Anhieb schon zugesagt hat. Ich mag nicht 3 mal über eine Stelle rasieren, ehe sie komplett glatt ist. 
Unterhalb der Klingen gibt es eine Art Gummilippe. Laut dm-Homepage handelt es sich um eine „Anti-Slip-Gummierung“. Durch diese gleitet die Klinge unglaublich sanft über die Haut, selbst bei hohem Druck.
Mit dem Rasierer habe ich mich nicht einmal geschnitten, was mir sonst öfters mal passiert ist.
Ich verwende beim Rasieren Rasierschaum. Die Klinge hält bei mir mindestens zwei Wochen. Natürlich habe ich mir gleich Ersatzklingen mitgenommen. Für vier Klingen zahlt man 4,95 Euro, also ca. 1,25 Euro pro Klinge *Daumen hoch* Doch was mich restlos überzeugt – neben der tollen Hautschonung – ist, dass meine Beine mit diesem Rasierer länger glatt bleiben. Bei anderen Rasierern sah man nach einem Tag schon wieder  Stoppeln. Beim Fantastique hingegen ist erst nach zwei Tagen ganz langsam wieder das ein oder andere Härchen zu sehen. Der einzige Kritikpunkt: an schwierigeren Stellen (zB. Achseln) braucht man etwas Übung, um alle Härchen zu erwischen. Hat man das aber einmal raus, wird die Haut auch an diesen Stellen wunderbar glatt!
Meine Kaufempfehlung!

wallpaper-1019588
Bücherliste Mai 2020
wallpaper-1019588
Gewaltenmonopol
wallpaper-1019588
F1 2020 - Ein kleines Stück Orient im Reveal des Hanoi Street Circuit
wallpaper-1019588
Flipbook basteln mit Kindern