Baklava, Orient-Tee mit Kardamom und Mandelmilch mit Orangenblütenwasser

Hi!!!

Ich bin heute wieder beruflich unterwegs und hab mir gedacht das ist die Chance euch wieder ein paar Dinner-Rezepte unterzujubeln ;-) Es fehlen ja immer noch einige Nachspeisenrezepte, das hier ist der vorletzte Post (Kunafa und das Schoko-Kardamom-Tiramisu kommen dann noch):

Baklava

Baklava, Orient-Tee mit Kardamom und Mandelmilch mit Orangenblütenwasser

Zutaten für 8-10 Portionen

Fett für die Form
1 Paket Yufka-Teigblätter (ca. 500g)
Öl zum Bestreichen
200g Haselnusskerne
200g Datteln
2 Eiklar
350g Zucker
2 EL Rosenwasser
1 EL Zitronensaft

Baklava, Orient-Tee mit Kardamom und Mandelmilch mit Orangenblütenwasser

Zubereitung

  • Den Backofen auf 180°C vorheizen. Eine Springform einfetten (ich hatte keine eckige Springform, hab einfach eine Auflaufform genommen, hat auch funktioniert!). Die Yufka-Teigblätter einzeln auf Springformgröße ausrollen. Jedes Teigblatt mit etwas Öl bestreichen und die Blätter in 2 Stapeln aufeinander schichten.

Baklava, Orient-Tee mit Kardamom und Mandelmilch mit Orangenblütenwasser

  • Die Haselnüsse grob reiben. Die Datteln halbieren und entsteinen, die Dattelhälften in Stücke schneiden. Die Eiweiße mit 100g Zucker steif schlagen. Die Haselnüsse, die Datteln und 1 EL Rosenwasser untermischen.
  • Einen Teigstapel in die Springform legen und die Nuss-Dattel-Masse darauf verteilen.

Baklava, Orient-Tee mit Kardamom und Mandelmilch mit Orangenblütenwasser

  • Die restlichen Teigblätter darauf legen und den Kuchen mit einem Messer in etwa 4cm breite Rauten schneiden.

Baklava, Orient-Tee mit Kardamom und Mandelmilch mit Orangenblütenwasser

  • Im Backofen auf der mittleren Schiene etwa 35 Minuten goldbraun backen.
  • Den restlichen Zucker mit 200ml Wasser bei starker Hitze etwas einkochen lassen. Den Zitronensaft und das restliche Rosenwasser unterrühren. Baklava sofort mit dem Sirup begießen und in der Form abkühlen lassen.

Baklava, Orient-Tee mit Kardamom und Mandelmilch mit Orangenblütenwasser

Orient-Tee mit Kardamom

Zutaten für 4 Personen

1-2 TL schwarzer Tee (am besten Assam, Ceylon oder Java, die harmonieren am besten mit der Milch)
1 Zimtstange
8 grüne Kardamomkapseln
5 Gewürznelken
1/2l Milch
4 EL Honig

Zubereitung

  • In einem Topf 1/2l Wasser zum Kochen bringen. Den Tee dazu geben, aufkochen lassen und den Topf vom Herd nehmen. Den Tee 3 bis 5 Minuten ziehen lassen und durch ein Sieb gießen.
  • Die Zimtstange, die Kardamomkapseln und die Nelken in einer Pfanne ohen Fett unter Rühren rösten, bis sie zu duften beginnen. Den aufgebrühten Tee mit den Gewürzen in einem Topf zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze etwa 5 Minuten köcheln lassen.
  • Die Milch und den Honig dazugeben, noch einmal aufkochen lassen und den Topf vom Herd nehmen. Den Gewürztee 3 bis 4 Minuten ziehen lassen, durch ein Sieb gießen und in Gläser füllen. Nach Belieben mit 1 Zimtstange servieren.

Mandelmilch mit Orangenblütenwasser

Baklava, Orient-Tee mit Kardamom und Mandelmilch mit Orangenblütenwasser

Zutaten für 4 Personen

120g Mandeln
120g Zucker
3/4l Milch
1/2 Zimtstange
70ml Orangenblütenwasser
Zimtpulver zum Bestreuen

Zubereitung

  • Die Mandeln in einen Topf mit kochendem Wasser geben und etwa 4 Minuten quellen lassen. In ein Sieb abgießen und kurz abkühlen lassen. Die Mandelhaut mit den Fingern abstreifen (diesen Schritt kann man sich sparen wenn man geschälte Mandeln nimmt!)
  • Die Mandeln mit 60g Zucker in einen hohen Rührbecher füllen und mit dem Stabmixer sehr fein mahlen (wenn man schon gemahlene Mandeln nimmt kann man sich auch diesen Schritt sparen) Die Mandelmischung in eine kleine Schüssel geben und mit 300ml Wasser übergießen. Mit Frischhaltefolie abdecken und am besten über Nacht kühl stellen.
  • Am nächsten Tag die Milch in einem Topf erhitzen. Den restlichen Zucker und die Zimtstange hinzufügen und aufkochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen und die Milch abkühlen lassen. Falls nötig, die Milchhaut mit einem Löffel abnehmen. Die Zimtstange wieder entfernen und das Orangenblütenwasser unterrühren.
  • Die Mandelmischung in ein Sieb abgießen, dabei das Mandelwasser auffangen. Mit einem Rührlöffel aus der Masse den restlichen Saft herausdrücken.

Baklava, Orient-Tee mit Kardamom und Mandelmilch mit Orangenblütenwasser

  • Den Mandelsaft unter die Milch rühren. Die Mandelmischung mit Frischhaltefolie abdecken und 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Mit Zimt bestreuen und servieren.

Puh, das war wieder einiges hm!! Irgendwie hat das so was von Massenabfertigung mit diesen Rezepten vom Perfekten Dinner…  Bald bald hat das alles ein Ende, schön langsam nervts mich schon ein bisschen muss ich sagen ;-)

Wünsch euch einen schönen Abend!!

Baklava, Orient-Tee mit Kardamom und Mandelmilch mit Orangenblütenwasser



wallpaper-1019588
Käffchen?
wallpaper-1019588
"Welcome to New York" [USA, F 2014]
wallpaper-1019588
Facebook Sperrung und Löschung rechtswidrig
wallpaper-1019588
Cooler LTD Ride #1
wallpaper-1019588
Erfahrungsbericht Fliegen mit American Airlines
wallpaper-1019588
Yakuza, illegales Glücksspiel und Onlinebetrug
wallpaper-1019588
WERBUNG | Wohlfühlen wie im Kosmetikstudio: SKINOLOGY PRO!
wallpaper-1019588
Meine Trendfarben 2019: Outfit in den Farben Curry und Ultraviolett