Badespaß

Baden Eure Kinder gern?

Mein Sohn fand sein erstes Bad offensichtlich sehr befremdlich. Aber spätestens beim zweiten Mal fand er sichtlich Gefallen daran und es dauerte nicht lange, da freute er sich so sehr auf sein Bad, dass die gesamte Nasszelle innerhalb kürzester Zeit komplett unter Wasser stand, weil er so wild mit Händen und Füßen planschte und spritzte.

Das änderte sich auch nicht, als er von der Babywanne in die große Badewanne umstiegt. Das einzige, was zeitweise recht schwierig war, war das Haare waschen.

Seine Schwester hingegen genoss ihr erstes Bad in vollen Zügen. Und das war’s dann auch. Von da an gestaltete sich das Baden mehr als schwierig und wurde immer mit lautem Gebrüll kommentiert. Wir haben sie dann immer nur kurz in der Wanne gewaschen und dann schnell wieder raus. Abtrocknen, anziehen und schließlich war die Welt wieder in Ordnung.

Als sie etwas größer wurde und schon sicher sitzen konnte, haben wir es dann in der großen Wanne versucht, natürlich mit einem Badewannen-Sitz. Von da an klappte es etwas besser, wobei ihr das Wasser nach wie vor nicht geheuer war.

Aber mit jeder Menge Badeschaum und dem richtigen Spielzeug fand sie mit jedem Mal ein kleines bisschen mehr Freude daran.

Sie lacht sich kringelig, wenn ich den Schaum auf die Hand nehme und ihn wegpuste. Manchmal versucht die es auch, aber der Schaum klebt ihr dann immer im Gesicht.

Bei ihr, genau wie bei meinem Sohn, sind die Spritzfiguren sehr beliebt. Was auch nicht fehlen darf, sind kleine Becher und Eimerchen.

Während sie mit all dem aber noch sehr zaghaft spielt, ist mein Sohn kaum zu bremsen. Nicht selten sind wir allesamt von oben bis unten nass, weil er so wild mit dem Wasser spritzt.

Badespaß Badespaß Badespaß

Was bei ihm zu einem Muss geworden ist: Badewasserfarbe. Ob rot, grün, blau oder lila – wir haben sie alle. Manchmal mischen wir sie auch. Auch Knisterbad und Malseife sind hoch im Kurs. Damit wird das Bad erst recht zum Vergnügen.

Und weil das so ist und ich Euch gerne eine kleine Freude machen will, habe ich ein wenig eingekauft und es gibt für Euch zwei Badespaß-Pakete, mit Badefarbe, Malseife, Knisterbad, einem Duschgel, einer Spritzfigur und noch ein paar anderen Kleinigkeiten. Auch für Mama gibt es ein duftendes Badesalz.

Badespaß Badespaß

Was Ihr dafür tun müsst:

  1. Seid (oder werdet) Fan meiner Seite.
  2. Liked und kommentiert den Beitrag auf Facebook, oder hinterlasst mir hier unter dem Artikel einen Kommentar. Bitte sagt mir, ob Ihr lieber das Jungen- oder das Mädchenpaket gewinnen möchtet.
  3. Wer den Beitrag teilt, erhält ein Extra-Los.
  4. Teilnehmen könnt Ihr bis Mittwoch, den 15.03.17 um 23.59 Uhr.

Die Gewinner gebe ich dann hier auf dem Blog bekannt. Viel Glück!



wallpaper-1019588
Zehn musikalische Highlights beim Way Back When Festival 2018
wallpaper-1019588
Huawei Mate 20 Pro: 3D Face Unlock mit ähnlichem Gesicht ausgetrickst
wallpaper-1019588
Übung auch beim Putten macht …
wallpaper-1019588
Tag des Kalevala und der finnischen Kultur – Kalevalan ja suomalaisen kulttuurin päivä
wallpaper-1019588
Waves Of Dread: Aufgeräumt
wallpaper-1019588
Jungstötter: Aus alt mach jung und anders
wallpaper-1019588
GearBest-Deals vom 19. November 2018
wallpaper-1019588
Nachvollziehbarer Wahnsinn