BabuNani – Kinder in Nepal e.V. / Kids in Nepal

Die 11-jährige Srijana Buda ist nach 4 Tagen und 3 Nächten Reise in ihrem Zuhause Mugu, West-Nepal, angekommen.

Srijana wurde von ihrem Verwandten nach Kathmandu gebracht, um in einem Privathaushalt, um als Hausangestellte zu arbeiten. Sie musste alle harten Arbeiten erledigen, wie den Boden und die Zimmer putzen, Kleidung waschen und für die ganze Familie kochen.

BabuNani - Kinder in Nepal e.V. Kids in Nepal Michele Angelo MenschundTierhilfe

Der Arbeitgeber und die Familie griffen häufig auf körperliche und verbale Misshandlung zurück und attackierten sie, wenn sie ihre Arbeiten nicht wie erwünscht erledigt hat.

Srijana wurde auch von ihrem Arbeitgeber sexuell ausgebeutet, aber aufgrund fehlender Beweise konnte der Arbeitgeber leider nicht strafrechtlich verfolgt werden.

Am 29.Dezember 2017 wurde sie aus dieser Hölle befreit, lebte für einige Tage im Access Transit Home und erreichte heute endlich ihr Zuhause.

Möchtest du Kindern wie Srijana unterstützen und ihnen somit eine selbstbestimmte und sichere Zukunft ermöglichen,dann melde dich bei uns.
Mit einer monatlichen oder auch einmaligen Spende von deiner Seite, können wir gemeinsam viel erreichen.

Spendenkonto:
BabuNani – Kinder in Nepal e.V.
IBAN: DE06 5095 0068 0002 1266 62
BIC: HELADEF1BEN

Info : https://www.facebook.com/babunani.nepal/

Danke für das durchlesen sagt euch Michele Angelo


wallpaper-1019588
COVID-19 | Vor genau einem Jahr: Spahn sieht Beginn einer Epidemie
wallpaper-1019588
[Manga] Jujutsu Kaisen [1]
wallpaper-1019588
HP X27i 2K – 144 Hz GAMING MONITOR Test
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im März 2021