Avocado-Ruccola-Dip


Gestern gab es Pommes. Und weil ich die am liebsten mit Majo esse, aber keine vegane Variante im Haus hatte, habe ich mal kurzerhand einen Avocado-Ruccola-Dip kreiert. Und der schmeckt echt gut. So gut, dass ich euch den hier einfach vorstellen möchte ;).

Alles was ihr dafür benötigt sind folgende Zutaten:
– eine Avocado
– 50 g Ruccola
– eine Knoblauchzehe
– 2 EL Zitronensaft
– 1 TL Senf
– eine Brise Salz

Wenn alle Zutaten griffbereit sind, dann geht der Rest ziemlich leicht. Zuerst die Avocado schälen und mit einer Gabel etwas zerdrücken und anschließend, zusammen mit den restlichen Sachen, in einen Mixer oder in ein Gefäß geben und gut durchpürieren.
Ruccola_AvocadoWas dabei heraus kommt, sieht dann ungefähr so aus:
Dip
Fertig.
Dann viel Spaß beim Ausprobieren und vegan genießen ;).
Pommes_Dip