Avocado-Mozzarella mit Kürbiskernpesto

Es muss nicht immer Mozzarella mit Tomate und Basilikum sein. Probiert mal was Neues und erlebt eine Geschmacksexplosion auf steirische Art!

Avocado-Mozzarella

Zutaten:
1 Avocado
Mozzarella
Kürbiskerne
Kürbiskernöl
Salz Pfeffer
etwas Zitronensaft
Balsamicoessig

Zubereitung:
Den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Die Avocado halbieren und in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden mit Zitronensaft beträufeln. Abwechselnd Mozzarella und Avocado auf einem Teller anrichten. Mit Salz und Pfeffer je nach Geschmack würzen.

Für das Kürbis-Kern-Pesto – einfach die Kerne mit einem Stabmixer klein schroten und dann mit dem Kürbiskernöl mischen. Das Pesto über die Mozzarella-Avocado träufeln und mit etwas Balsamico verfeinern.

Viel Spaß beim nachkochen bzw. experimental cooking – freue mich auf euer Feedback.


wallpaper-1019588
Knieschmerzen: Was sind die Ursachen und welche Behandlung hilft?
wallpaper-1019588
Review: Penguin Highway [Blu-ray]
wallpaper-1019588
Spiele-Review: Little Town Hero [Nintendo Switch]
wallpaper-1019588
[Manhua] Biaoren – Die Klingen der Wächter [3]