Avira – DNS Repair Tool – repariert manipulationen des Trojaners „DNSChanger“ automatisch

Das neue Tool ermöglicht automatische Wiederherstellung der korrekten DNS-Konfiguration.

avira

Die Sicherheitsfirma Avira stellt seit heute seinen Internetanwendern ein kostenloses Tool zum Download zur Verfügung. Dieses Tool ermöglicht es nun manipulierte DNS Einstellungen automatisch selbst zu reparieren. Bisher musste man diese Einstellungen manuell wieder herstellen.

Was passiert wenn der Rechner infiziert ist? Sind die DNS Einträge manipuliert, so werden Webseiten anfragen unbemerkt auf manipulierte Seiten weitergeleitet. Die Betreiber der DNS-Server wurden bereits im November verhaftet und die infizierten DNS Server ausgetauscht. Nun sollen am 8. März 2012 die ausgetauschten DNS Server abgeschalten werden, was zur folge hat, dass alle infizierten Rechner keine Internetverbindung mehr herstellen können.

Das Tool findet ihr unter www.dns-ok.de, es erscheint aber nur sollte ein DNS Fehler festgestellt werden.


wallpaper-1019588
Tag der Weinprobe – der amerikanische National Wine Tasting Day 2018
wallpaper-1019588
2018: was für ein spannendes Jahr für die erdbeerwoche!
wallpaper-1019588
Der internationale Weltmaultaschentag 2019
wallpaper-1019588
1Live Krone: Die Nominierten stehen fest (+ Verlosung)
wallpaper-1019588
NEWS: Elbow veröffentlichten neue Single “Empires”
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #65
wallpaper-1019588
ePlay LIVE - Direkt von der gamescom Tag 2
wallpaper-1019588
gamescom 2019 - Der Messeroundgang