Autos mit Mängel auf unseren Straßen

In letzter Zeit war ich recht viel am Abend unterwegs und da ist mir etwas aufgefallen. Man soll nicht glauben wie viele Autofahrer nur mit einem Licht unterwegs sind. Auch die Rücklichter- oder Bremslichter sind bei vielen defekt. Nun frag ich mich, ob ihnen das nicht auffällt? Die Sicht ist schlecht und man stellt ja eine Gefahr für sich selbst und den anderen da. Gerade auf Landstraßen zum Beispiel, ist die Sicht so wieso etwas schlechter und dann kommt ein Fahrzeug mit einem Licht entgegen. Man denkt es ist ein Motorrad, man überholt und zack, schon ist es passiert.

Und sind wir uns doch mal ehrlich, so eine Glühbirne ist doch schnell gewechselt, oder nicht? Selbst wenn man es selbst nicht kann oder auch keine Zeit hat, in einer Werkstatt muss man darauf nicht lange warten und man ist wieder sicher unterwegs. Wenn ich schon dabei bin möchte ich auch noch die Bremsen ansprechen. Die feuchte Jahreszeit beginnt und wie man weiß ist gerade in dieser Jahreszeit sehr wichtig, funktionsfähige Bremsen zu haben. Ist man sich nicht sicher sollte man einen Blick darauf werfen. Vor allem wechselt man rechtzeitig ist es auch nicht so kosten intensiv. Ist einmal der Belag komplett abgefahren sind meistens auch die Bremsscheiben nicht mehr zu gebrauchen. Und das kostet.

Dies ist auch bim Mängelreport für das erste Halbjahr von der Gesellschaft für Technische Überwachung heraus gekommen. Man sollte den Atem anhalten. Ganze 49,7 Prozent sind mit Mängeln an ihren Fahrzeugen auf deutschen Straßen unterwegs. 19,1 Prozent haben sogar erhebliche Mängel. Der Rest schafft jedoch die Hauptuntersuchung ohne erkennbare Mängel.

Laut der Untersuchung sind die Häufigsten Mängel: Platz eins Beleuchtung, Platz zwei Bremsen, Platz drei Achsen, Räder, Reifen und Aufhängung. Dann kommen die Mängel wie Ölverlust – besonders gut für unsere Umwelt – Lärmentwicklung, Scheibenwischer und Windschutzscheiben sowie Scheibenwaschanlagen, Außenspiegel, Fahrgestell, Rahmen und Aufbau.

Jedem klar, aber ich schreib es trotzdem ist, das je älter das Fahrzeug wird umso mehr Mängel hat es. Soll jedoch nicht heißen, dass sich gleich ein jeder ein neues Auto kaufen soll. Nein, nur öfter mal kontrollieren lassen. Denn auf der Straße gilt nicht nur auf sich selbst zu achten sondern auch auf den anderen.


wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Katharina Busch
wallpaper-1019588
Neuster Algarve-Krimi: Zu Besuch bei Autorin Bettina Haskamp
wallpaper-1019588
Es geht weiter mit der Mittelschicht
wallpaper-1019588
Erste Bilder zum kommenden Film von Makoto Shinkai enthüllt
wallpaper-1019588
Sony patentiert einen taktilen DualShock-Zusatz für blinde oder sehbehinderte Spieler
wallpaper-1019588
Wassertemperatur Usedom: Aktuelle Wassertemperaturen für die Insel Usedom vor der Deutschen Ostseeküste
wallpaper-1019588
Album-Tipp: Emicida – AmarElo • 2 Videos + full Album-Stream
wallpaper-1019588
Lesepotpourri Januar, Februar, März